• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

USA Reiseinformationen

Die besten Outlets in Kalifornien


Pixabay.com / 466654 / https://pixabay.com/de/photos/frau-einkaufen-boutique-california-500703/

 
 

Shoppen im USA Urlaub – aber richtig

Wer in die USA fliegt, möchte dort natürlich erst einmal das Leben genießen. Denn im Land der unbegrenzten Möglichkeiten ist alles irgendwie etwas größer, breiter und imposanter als hier im vergleichsweise gediegenen und bodenständigen Deutschland. Wer auf seiner USA Reise nicht nur einfach shoppen gehen möchte, sondern dabei auch noch auf Schnäppchenjagd gehen will, der sollte am besten direkt einen Blick in ein paar der schönsten Outlet Center Kaliforniens werfen.

California Dreams – nicht nur Sonne, Strand und Hollywood

Natürlich – Hollywood, der Rodeo Drive, das nicht allzu weit entfernte Las Vegas oder das wunderschöne san Francisco. Das alles sind Dinge, die ein Kalifornien-Trip mit sich bringen kann und die einer solchen Reise die ganz besondere Würze geben. Die Wellen am Strand von Los Angeles sind ebenfalls bestens geeignet, um dem geneigten Surfer eine Menge spannender Stunden zu bescheren. Aber wenn es um das Thema Shoppen geht, dann geht letztlich nichts über ein gutes Outlet Center. Tatsächlich gibt es davon im Goldstaat Kalifornien mehr als genug. Dabei ist es wie mit vielen anderen Dingen auch in den USA – groß ist hier oft nicht groß genug. So wundert es nicht, dass so manches Outlet Center eher wie eine Kleinstadt anmutet und so weitläufig ist, dass man es gar nicht komplett an einem Tag erkunden kann. Zumindest nicht, wenn man wirklich Zeit mit Stöbern und Schnäppchenjagd verbringen möchte.

Die schönsten Outlets in Kalifornien

Es gibt in dem großen Staat durchaus eine ganze Menge Outlet Center. Eines der schönsten ist sicherlich das Camarillo Premium Outlets. In Camarillo, nur rund 45 Autominuten von Los Angeles entfernt, erwarten den Besucher 160 Outlet Stores, in denen ein Who is Who der Mode, Technik und Sportmarken des Landes sich die Hand reichen. Ebenfalls sehr beliebt ist das Ontario Mills. „In den mehr als 200 Geschäften dieses Centers lassen sich zahlreiche hervorragende Schnäppchen machen – auch wenn es um Luxusartikel aus der Modewelt beispielsweise geht“, weiß Ramona Wohlheim aus dem Hause GLARMOURLUX. Ein Outlet Center mit grandioser Fassade ist das Citadel Outlets in der Nähe des Stadtzentrums von Los Angeles. Das Outlet Center mit seinen rund 130 Geschäften und einem Hotel ist von einer etwa riesigen Fassade umgeben, die an das alte Babylon erinnert.

So gern kaufen die Deutschen im Outlet ein

Umfragen haben ergeben, dass im Jahr 2018 rund eine viertel Million Menschen mehrmals in der Woche in einem Outlet Center eingekauft haben. Fast 2 Millionen Menschen bekannten sich dazu, mehrmals im Monat im Outlet Center einzukaufen und immerhin beinahe 5 Millionen Menschen gehen im Schnitt einmal im Monat in ein Outlet Center. Da verwundert es nicht, dass auch viele Touristen gern mal in anderen Ländern einen Blick in die Outlet Center werfen. Eines gilt es nur grundsätzlich zu beachten. Wer Waren aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland einführt, muss diese unter gewissen Umständen versteuern. Aus diesem Grund sollte man, vor allem wenn man teure Waren sehr günstig in einem Outlet Center gekauft hat, auf jeden Fall die entsprechenden Quittungen auf dem Heimflug mitführen.



 
.
 
 

Document Information
Sources:
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa