• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Las Vegas


Nevada

Vegas oder pleite – Das High-Roller-Erlebnis

 
 

Es gibt nichts Amerikanischeres als einen Ausflug durch durstiges Wüstenland zu unternehmen, nur um Ihr Ziel zu finden, das sich wie eine Oase aus dem trockenen Sand erhebt – die kleine Stadt Las Vegas, Nevada. Mit einer Bevölkerung von etwas über einer halben Million Einwohner, bleibt Las Vegas das absolute Ziel für eine Glücksspiel-Extravaganz.

An einem Ort, an dem High Roller, hohe Tiere und Prominente wie königliche Personen behandelt werden, ist es schwierig, nicht in Versuchung zu gelangen, etwas von dieser extravaganten Welt abzubekommen. Viele träumen von dem High-Roller-Erlebnis in Vegas, jedoch sind nicht viele von uns mit unbegrenzten Geldmitteln gesegnet, um solche einen Prunk zu genießen.

Las Vegas bietet uns außer dem Glücksspiel viele Attraktionen an, wie z. B. einmalige und extravagante Vegas-Shows, von Zauberern zu Drag Queens, von Top-Sängern zu Zirkuschaos. Es gibt bestimmt eine Show in Vegas, die jeden erfreuen wird.

Vegas hat eine wahrhaft doppelte Persönlichkeit. Auf der Erwachsenenseite gibt es endloses Feiern, frivoles Glücksspiel und Attraktionen, die Sie nicht mit Ihrer Mutter besuchen können! Trotzdem gibt es eine sehr familienfreundliche Atmosphäre am Tag und am frühen Abend. Mit zahllosen Orten, die für die ganze Familie interessant und unterhaltsam sind.

Wenn Sie an Vegas denken, ist Kultur bestimmt nicht das Erste (oder Zweite!), das Ihnen in den Sinn kommt. Glauben Sie es oder auch nicht, aber Vegas hat viele Kultureinrichtungen mit vielen Veranstaltungen das ganze Jahr über. Zu den Beispielen gehören die Bellagio Gallery of Fine Art, die unbezahlbare Kunst aus der ganzen Welt ausstellt; das Nevada Staatsmuseum, das sich durch Naturgeschichte und Fossilien auszeichnet; das Mob Museum, das sich mit dem bekanntere Bild von Las Vegas beschäftigt und die Geschichte der Mafia in Vegas dokumentiert; oder auf der unkonventionelleren Seite, das Nationale Atomtest-Museum, ein interessanter Besuch, der Artefakte des Atomtestgelände Nevadas beinhaltet. Las Vegas ist eben nicht nur Casino.

Zurück zum Hauptzweck von Las Vegas, „der Stadt der Sünde”, wie sie mittlerweile genannt wird. Das Glücksspielerlebnis begeistert viele Besucher, besonders in einem der Top-Casinos in Vegas auf dem Vegas Strip. Dort finden Sie diese High Roller, zu denen Sie gerne gehören möchten. Große Stapel Chips mit hohen Werten, Sonnenbrillen und egal wo Sie hinschauen, ein „Pokerface“. Aber wenn Sie hinter die Fassade von all dem schauen, sehen Sie eine Welt voller Schall und Rauch. Auch wenn die Tische ein hohes Einsatzlimit festgelegt haben, ist das Spiel immer noch das gleiche, das Sie überall finden.

Es gibt zwei verschiedene Personentypen, die Vegas besuchen. Diejenigen, die für die Lichter, die Top-Shows, das luxuriöse All-you-can-eat-Buffet und für ein paar Runden Blackjack an einem Low-Roller-Tisch nach Las Vegas kommen und dann gibt es die ernsthaften Glücksspieler. Die Personen, die ihr Geld mit an den Tisch gebracht haben und bereit sind, sich dahinterzuklemmen und aus Spaß Ernst machen.

Was viele nicht realisieren ist, dass der Spaß, den Sie in Vegas an einem Tisch hatten, auch Zuhause auf die gleiche Weise möglich ist. Mit renommierten Casino Plattformen wie 888casino sind Sie immer nahe an einem extravaganten Erlebnis eines High Rollers in Las Vegas. In der Tat werden Ihnen nicht nur die gleichen Spiele wie in Las Vegas angeboten, sondern Sie werden auch die Zeit und den Mut haben, bei allen Ihren Lieblingsspielen einen großen Einsatz zu tätigen.

Da ich schon an einem Tisch mit Multimillionären in Las Vegas gesessen habe, habe ich gelernt, dass die eigentliche Spannung, an einem so intensiven Spiel teilzunehmen, an einem Tisch mit hohen Einsätzen die schlechtesten Seiten in einem hervorbringen – Nerven. Wenn Sie keiner der wahrhaft erfahrenen Vegas-Veteranen sind, versuchen Sie nicht gegen diese zu spielen! Die Einheimischen und häufigen Besucher wissen, dass das ihre Umgebung ist. Sie sind ruhig, cool und gefasst. Ein Neuling, wie ich selbst (mit einem begrenzten und sehr straffen Budget), hat das Gefühl, dass der Druck überwältigend.

Vorausgesetzt, dass Sie für ein gelegentliches Spiel an den Tischen dort sind, empfehle ich, dass Sie den Traum des High-Roller-Erlebnisses in Ihre eigenen vier Wänden träumen. Versuchen Sie nicht, mit den großen Jungs zu spielen. Es ist deren eigene Domäne und wir sind lediglich Gäste, die etwas von der Action abbekommen möchten.

Falls Sie nach Las Vegas reisen, sorgen Sie dafür, dass es leicht, unterhaltsam und zwanglos bleibt und vermeiden Sie, in die Falle des High-Roller-Erlebnisses zu tappen.



ANZEIGEN
 

Document Information
Sources:
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa