• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

San Francisco


California

Strände

Besucher, die Bikinis und Sonnenöl erwarten, werden dies nur selten an den nordkalifornischen Stränden finden. Das Wetter und das Wasser hier ist normalerweise kühler als in Südkalifornien. 
Dennoch hier ein paar Strande für die warmem Tage: 

Ocean Beach 
Point Lobos & Great Highway
entlang dem westlichen Stadtrand gibt es hier vier Meilen Sandstrand. Am Nordende des Strandes ist auch das historische Cliff House und ist eine erstklassige Stelle den mächtigen Pazifik zu beobachten.
In der Nähe ist auch das Golden Gate National Recreation Area's Visitor Center mit reichlich Infomaterial für Besucher.

China Beach
28th Avenue & Sea Cliff
Hinter den Million-Dollar-Häusern des Bezirkes Seacliff beindet sich China Beach, einer der wenigen Strände in San Francisco, an denen es sicher ist zu schwimmen.
Hier sind während des Sommers Rettungsschwimmer anwesend.
Der Strand ist zugänglich an der Seacliff und 28. Ave. nahe El Camino Del Mar. 
Nach einer Abkühlung im Wasser  kann man sich danach beim Frisbee oder Volleyball auf dem sandigen Spielplatz aufwärmen. 

Baker Beach
Am Lincoln Boulevard und 25th Avenue, im Presidio.
Baker Beach streckt sich entlang dem westlichen Ufer des Presidio, unterhalb des Lincoln Blvd.
Nur Minuten vom Stadtzentrum gelegen, ist dieser einer von Amerika’s Nacktstränden.
Obgleich schwimmen hier gefährlich ist, kommen Spaziergänger und Sonnenanbeter hier her, um den herrlichen Blick auf die Golden Gate Bridge und die Marin Hügel zu genießen.

ANZEIGEN
 









   
ANZEIGEN
 
 

Document Information
Sources: San Francisco CVB; magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa