• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Denver


Colorado

Denver - Eine Einleitung

Den Beinamen hat die Stadt dadurch, dass sie genau 1 Meile (1.609m) über dem Meeresspiegel liegt. Die Hauptstadt von Colorado liegt östlich der Rocky Mountains und fast in der Mitte zwischen Atlantik und Pazifik.
Denver kann als Grenzstadt zwischen den beiden kontinentalen Platten (Continental Divide), deren Grenze knapp westlich von Denver verläuft, bezeichnet werden. Erst als nutzlose Wüste bezeichnet, erlangte Denver 1858 grosse Bedeutung für Goldsucher und wurde 1876 zur Hauptstadt.

Denver ist eine junge, saubere und grüne Metropole mit über 200 Parks und Dutzenden von begrünten Straßen. Die Innenstadt ist gut zu Fuss zu entdecken. Denver liegt auf einer Höhe von genau 1.600m (= 1Meile) und wird deshalb auch die "Mile High City" genannt. Genauer gesagt: die 15. Stufe der West-Treppe des Capitols ist exakt (1,609 m) - eine Meile - über dem Meeresspiegel.

Denver ist eine von Amerika's jüngsten Städte, geboren während dem großen "Pike's Peak Goldrush" von 1859. Wo einst Goldminen- Besitzer und Revolverhelden lebten, stehen heute Wolkenkratzer und stattliche Wohnhäuser.

Weil Denver nahe der Rocky Mountains liegt, wird es immer mit sehr viel Schnee in Verbindung gebracht. Richtig ist, das Denver nicht mehr Schnee hat als Los Angeles, da es in den Plains liegt. Um in den Genuß des berühmten Rocky Mountain Powders zu kommen, genügt aber eine gute Autostunde.

ANZEIGEN
 
Um von Denver aus in den Genuß des berühmten Rocky Mountain Powders zu kommen, genügt aber eine gute Autostunde.
Um von Denver aus in den Genuß des berühmten Rocky Mountain Powders zu kommen, genügt aber eine gute Autostunde




   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com™
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa