• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Washington D.C.


District of Columbia (Washington D.C.)

"Cherry Blossom"-Tage: Kunst, Kultur, attraktive Hotelpackages und Kochrezepte rund um die Kirsche

Release v. 19. Feb. 2008

Washington DC bereitet sich auf die "Cherry Blossom"-Tage vor: Kunst, Kultur, attraktive Hotelpackages – Kochrezepte rund um die Kirsche

Das Kirschblütenfest in Washington DC geht zurück auf das Jahr 1912 als die Stadt Tokio den Bürgern der US-Hauptstadt Washington 3.000 Kirschbäume schenkte.
Kirschblüten gehören im Frühling zum Stadtbild und verleihen der City und dem Ufer des Potomac einen einzigartigen Zauber.
Zahlreiche Veranstaltungen und Stadtrundfahrten unter dem Zeichen der Kirschblüte erfreuen Einwohner und Besucher.

Aber bitte mit Blüten!

Vom 29. März bis 1. April ist es wieder soweit mit dem Blütenmeer, wenn das Wetter mitspielt. Doch die Veranstaltungen sind auf jeden Fall festgelegt. Hierzu zählen täglich um die Mittagszeit am Jefferson-Denkmal Aufführungen mit Musik und Tanz unter Beteiligung von mehr als 100 Künstlern aus dem In- und Ausland.
Foto-Safaris führen bei Sonnenaufgang und in der goldenen Nachmittagssonne unter Leitung des professionellen Fotografen David Luria zu den schönsten Plätzen an Tidal Basin, und vom 10 bis 16 Uhr verleiht das Tidal Basin Paddle Boat House Paddelboote an Gäste, die vom Wasser aus die Kirschblüten bewundern wollen.
„Blossoms by Bike“ heißen die speziell für die Kirschblüte kreierten Fahrradtouren, die am zentral gelegenen Alten Postamt beginnen.

Hotelpackages und Rezepte für Kirsch-Desserts

Zahlreiche Hotels haben „Kirschblüten-Packages“ aufgelgt, die von Hotel zu Hotel variierende Extras enthalten. Beteiligt haben sich Häuser wie E’enfant Plaza Hotel, Beacon Hotel, Crowne Plaza Washington National Airport, HolidayInn National Airport, The Fairmont Washington, DC, Hay Adams und St. Gregory Hotel and Suites.
Restaurants wetteifern um die besten Desserts und Getränke rund um die Kirsche.
Unter www.washington.org/cherryblossom/restaurants.html führt ein Link zu den jeweiligen Rezepten mit Namen wie „Cherry Zabaglione Tart“, „Coconut Cherry Cream Pie“, „Cherry Blossom Float“ und Cocktails wie „Cherry Blossom Sangria“.

.
 
 
Events, Veranstaltungen

   
.
 

Document Information
Sources: Washington DC CTC; magazinUSA.com™; PR Claasen
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa