• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Washington D.C.


District of Columbia (Washington D.C.)

Smithsonian Institution - ca 16 Museum und zahlreiche weitere Einrichtungen zählen dazu

Die Smithsonian Institution wurde 1846 gegründet. Die Gelder dafür kamen von James Smithson, der sein Vermögen den United States vermacht hatte.
Heute ist die Institution eine unabhängige Treuhandgesellschaft der USA mit über 140 Millionen Kunstgegenständen und Probenmaterialien.
Daneben ist das Smithsonian auch ein, wenn nicht sogar DAS Center für Forschung und Recherche in den Bereichen der Wissenschaft, der Geschichte und dem allgemeinen Unterrichtswesen und ist somit der Öffentlichkeit gewidmet.
Das Smithsonian besteht aus 16 Museen und Galerien sowie dem National Zoo und zahlreichen Forschungs Einrichtungen in den USA aber auch ausserhalb.
Neun Smithsonian Museen befinden sich auf der National Mall zwischen dem Washington Monument und dem Capitol. Fünf andere Museen und der Zoo sind verteilt in Washington.
Das Cooper-Hewitt National Design Museum und das National Museum of the American Indian Heye sind in New York City.

Unter der Bezeichnung 'The Castle' ist das älteste der Smithsonian-Museen in Washington bekannt.
Es beherbergt zwei Kinos, maßstabsgerechte Nachbildungen der wichtigsten Denkmäler Washingtons, interaktive Bildschirmprogramme in sechs Sprachen.

Adresse: Visitor Information Center, W 1000 Jefferson Drive, SW
Metro: bis "Smithsonian"

.
 
 
Dieses Gebäude wird 'The Castle' genannt.
Dieses Gebäude wird 'The Castle' genannt.

   
.
 

Document Information
Sources: Washington DC CTC; magazinUSA.com™
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa