• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Wilmington


Delaware

Wilmington - eine Übersicht

Auf halbem Weg zwischen New York City und Washington D.C., etwa 100 Meilen in jeder Richtung, liegt Wilmington. Für einen Besuch ist jede Jahreszeit immer passend.
Ob es die zum Teil weltberühmten Museen und kulturellen Attraktionen sind oder die zahlreichen öffentlichen Gärten, die vielen Festivals als Veranstaltungsplatz dienen, oder einer der historischen Bezirke ....die Palette bietet für Jeden etwas.

Besonders in ethnischen Festival ist Wilmington gut sortiert. Deutsche, Griechische Polnische, Italienische und Hispanische Feste werden hier gefeiert, um nur einige zu nennen.

Besuchen Sie vielleicht einmal Little Italy, North Lincoln Street. Es ist eine historische Nachbarschaft im Herzen von Wilmington. Neben preisgekrönten Pizza Restaurants gibt es eine Menge kleiner interessanter Shops.

Die Christina Riverfront lädt zum Spaziergang oder zur Spazierfahrt mit dem Wassertaxi entlang dem Riverwalk ein. Wilmington war die "letzte Haltestelle zur Freiheit" der unterirdischen Eisenbahn.

Den Riverwalk entlang zieht sich der Tubman Garrett Riverfront Park. Der Riverfront Markt bietet frische Erzeugnisse aller Art.

Trotz seiner bescheidenen Größe kommen jedes Jahr 5 bis 6 Millionen Besucher aus aller Welt nach Wilmington! Und vergessen Sie nicht: Einkaufen und Dinner sind steuerfrei in Delaware!

Übrigens:

Von Wilmington sind es nur
  • 35 Minuten nach Philadelphia
  • 90 Minuten nach Downtown Baltimore
  • 60 Minuten nach Lancaster, PA
  • 90 Minuten nach Atlantic City

ANZEIGEN
 
Skyline
Skyline

Old Court House
Old Court House




   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Greater Wilmington Convention & Visitors Bureau; magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa