• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Daytona


Florida

Geschichte von Daytona

Urlauber kommen schon seit über 100 Jahren nach Daytona Beach. Im späten 19. Jahrhundert erregte diese Region die Aufmerksamkeit vieler wohlhabender Geschäftsleute im Norden, in deren Vorstellung sich diese Gegend glänzend zur Geldanlage eignete.

Einer dieser Männer, Mathias Day, gründete das sogenannte Daytona und baute 1874 das erste Hotel mit dem Namen Palmetto House. Day wird als der Gründer von Daytona Beach angesehen.

Um 1900 wurden Autorennen auf dem harten Sandstrand zu einem regelmäßigen Freizeitvergnuegen. Ormond Beach wurde als der Geburtsort der Geschwindigkeit bekannt, da hier verschiedene Landgeschwindigkeitsrekorde aufgestellt wurden.

Nascar wurde 1947 in Daytona Beach gegründet.
Der Rennsport wurde 1959 mit der Eröffnung des Daytona International Speedways ins zentrale Rampenlicht der Öffentlichkeit gesetzt. Seitdem kommen jedes Jahr Hunderttausende geschwindigkeitshungriger Fans zu den verschiedenen Rennen.

ANZEIGEN
 



   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa