• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Key West


Florida

April 2007, 25 Jahre 'Conch Republic

Ausgelassene Feierlichkeiten erwarten den Besucher der Florida Keys und Key West vom 20. - 29. April, wenn die sogenannte Conch Republic ihren 25. Jahrestag feiert.
Gegründet wurde die selbsternannte Republik im Jahre 1982, als sich die Keys symbolisch von den USA lösten und ihre Unabhängigkeit erklärten.

Bewohner und Gäste der Florida Keys feiern das 25-jährige Jubiläum mit einem bunten, ausgelassenen Programm, das zehn Tage lang alles erlaubt, was schrill und originell ist.


Die große Party beginnt am 20. April mit dem legendären Muschelblascontest, bei dem jeder, der Lust hat, mitmachen kann. Ziel ist es, seiner Muschel (Conch) den schönsten, längsten und lautesten Ton von allen zu entlocken. Die folgenden turbulenten Tage beinhalten unter anderem einen Wettbewerb der berühmt-berüchtigten "Drag Queens" von Key West, die auf ihren Pfennigabsätzen einen Spaß-Parcours meistern.

Weitere Höhepunkte sind eine Krönungszeremonie, bei der eine neu gewählte Königsfamilie der Conch Republic in ihr Amt eingeführt wird sowie die "Bloody Sea Battle" im Hafen von Key West.
Mit allerlei "Waffen" - vom Schwamm, über Gemüse bis hin zu Wasserkanonen - findet dort eine Wasserschlacht statt, bei der garantiert niemand trocken bleibt. Neben diesen und anderen Highlights sorgen Musik und Partys in den Kneipen von Key West für gute Laune.

ANZEIGEN
 
Mallory Square, Key West, FL
Mallory Square, Key West, FL

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com, Fla Keys
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa