• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Orlando


Florida

Orlando Restaurants: Wo die Einheimischen essen

Ethnisches aus aller Welt
Gäste aus aller Welt sind begeistert von Orlandos Restaurantvielfalt von arabischen Spezialitäten bei Cedars an der Sand Lake Road bis zu Gain’s German Restaurant am Orange Blossom Trail. Im Amura an der Sand Lake Road wird Japanisches bewundert; Thailändisches bei Thai Thani am International Drive und Siam Orchid am Universal Boulevard. Bei Chinesisch steht Ming Court bei den Einheimischen hoch in der Gunst. Kubanische Spezialitäten ziehen die Massen zum Columbia in Celebration oder zu Rolando’s am Semoran Blvd. in Casselberry. Wer authentisch Indisch speisen möchte, sollte Essence of India an der Sand Lake Road, Passage to India am International Drive oder Punjab Indian Restaurant an der Vine Street in Kissimmee versuchen. Vietnamesisch steht auf der Karte von ViMi district in Downtown Orlando. Und Texas de Brazil am International Drive ist die unverfälschte Churrascaria-Erfahrung. Oder man probiert sich einfach durch die ganze Welt im Epcot World Showcase, das Kochkünste aus elf Ländern serviert.

Was ist hip und in?
Im preisgekrönten California Grill in Disney’s Contemporary Resort wird neben delikaten Speisen auch die Vogelperspektive auf das Feuerwerk des Magic Kingdom kredenzt. Oder versuchen Sie einfach mal Downtown das trendige HUE in Thornton Park oder am Lake Eola Yacht Club. Musikfans aller Richtungen finden ihre Favoriten bei Downtown Disney im House of Blues, Bongo’s Cuban Café (Gloria und Emilio Estefan sind die Eigentümer) und in Planet Hollywood, oder im Hard Rock Cafe und Jimmy Buffett’s Margaritaville am Universal CityWalk.

Wo die Einheimischen ausgehen
Für großartige Steaks sind Del Frisco’s oder Fleming’s Prime Steakhouse and Wine Bar in Winter Park, Ruth’s Chris Steak House und Vines Grill & Wine Bar an der Sand Lake Road oder Charley’s Steak House (zwei Restaurants in Orlando) bekannt. Italienische Favoriten sind Babbo Wine Bar & Café in College Park und Antonio’s La Fiamma in Maitland. Internationaler Geschmack wird bei Cítricos im Disney’s Grand Floridian Resort & Spa oder bei Chef Justin’s Park Plaza Gardens in Winter Park bedient. Le Coq Au Vin in Orlando und Chez Vincent and Café de France in Winter Park haben ihre Stammgäste unter den Anhängern traditioneller französischer Cuisine. Wer es locker mag, sollte White Wolf Café an der Orange Avenue oder Eva’s Tiramisu Café in Winter Park besuchen.

.
 
 



   
.
 
 

Document Information
Sources: Orlando CVB
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa