• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Atlanta


Georgia

Geschichte Atlanta


Atlanta wurde nach fast totaler Zerstörung im Bürgerkrieg 1861-1865 wieder aufgebaut, was die Phönix-Figur in Downtown bildhaft darstellt.
Ein Viertel der Innenstadt, das seinen Reiz behalten hat, ist Sweet Auburn.
Früher waren die viktorianischen Häuser hier der schwarzen Mittelklasse vorbehalten. 
Aber Schwarz und Weiß war in Atlanta ein weniger brisantes  Thema als anderswo. "Atlanta is too busy to hate" - "Atlanta ist zu beschäftigt, um zu hassen", heißt ein Motto.
In Hollywoods Scarlett O'Hara-Epos "Vom Winde verweht" ist das Feuer von Atlanta zu sehen. 
Die Schöpferin des Romans, Margaret Mitchell, war in der Metropole zuhause.
 Ihr Haus an der Ecke 10th und Peachtree St., in dem sie das Buch geschrieben hat, ist der Öffentlichkeit zugänglich.

Ausserdem in Sweet Auburn : Das Geburtshaus von Martin Luther King, der nach dem Attentat von 1968 dort auch seine letzte Ruhe fand.

ANZEIGEN
 



   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com; Georgia Department of Industry Trade & Tourism
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa