• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Chicago


Illinois

Christmas-Shopping in Chicago

Pressemitteilung v. 16. Okt. 2006

Mit verführerischen Reisepreisen lockt Chicago Schnäppchenjäger zum vorweihnachtlichen Shoppen in die Metropole am Michigansee. Durch den günstigen Dollarkurs werden Urlaub und Einkaufstouren zum besonders preiswerten Vergnügen. Im November verwandelt sich Chicago in ein festliches Einkaufsparadies. Die „Magnificent Mile“ wird dann zu einer magischen Winterlandschaft und läutet damit die Weihnachtszeit offiziell ein. Heimisch können sich die Europäer auf dem 11. „Christkindlmarket Chicago“ unter deutscher Beteiligung fühlen, der am 23. November beginnt und bis zum Heiligabend dauert.

Vom Christbaumschmuck über Glaswaren bis zum Holzspielzeug, Glühwein und gebrannten Mandeln – in den kleinen Holzbuden auf der Daley Plaza wird alles verkauft, was die Gäste in Weihnachtsstimmung bringt. Über 50 Anbieter aus Deutschland, vor allem aus Franken und dem Erzgebirge, kommen mit ihren Ständen nach Chicago und werden etwa eine Million Besucher willkommen heißen.

.
 
 
   
.
 

Document Information
Sources: Illinois Dept. of Commerce and Economic Opportunity
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa