• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Chicago


Illinois

Gospel Festival

Das Festival wird gesponsert von der Stadt Chicago und Partnern sowie organisiert vom Büro des Bürgermeisters für Special Events. Es feiert die Vergangenheit, Gegenwart sowie Zukunft der Gospel-Musik und in den vergangenen Jahren nahmen jeweils knapp 100 Interpreten, darunter viele Grammy-Gewinner, teil. Mittlerweile wird auf drei Bühnen im Millennium Park im Herzen Chicagos gespielt. Interpreten der Festivals waren beipielsweise Größen wie die Clark Sisters, Lady Tramaine Hawkins, The Race Allen Group, Tasha Collins, Shari Addison, Aaron Seldge, Wooten Choral Ensemble, Mighty Clouds of Joy, Kim Mc Farland, Anita Wilson. Allein die Clark Sisters gewannen drei Grammys und wurden 2007 mit dem Merit Award für ihr Lebenswerk geehrt.

Der Eintritt zu den Bühnen ist frei. Gospel-Zeiten sind am Freitag des festwochenendes von ca. 16 bis 21.30 Uhr, am Samstag und Sonntag von ca. 11 bis 21.30 Uhr. Die Zeiten mögen aber leicht variieren von Jahr zu Jahr.

ANZEIGEN
 



Events, Veranstaltungen

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com; PR Claasen
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa