• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

New Orleans


Louisiana

Cafe Du Monde

Im French Quarter von New Orleans befindet sich zweifellose eines der berühmtesten Cafes der Stadt.
Seit 1862 besuchen Einheimische und Touristen das Cafe du Monde wegen seiner berühmten Beignet's (man spricht: bihnjeh) und dem Cafe au lait.
Zu dieser Zeit war New-Orleans die größte Stadt im Süden wegen seiner günstigen Lage am Mississippi River. Das war bevor Eisenbahnen das Transportmittel des Handels wurden.
Die Farmer verkauften ihre frischen Erzeugnise direkt am angrenzenden French Market und kauften sich währendessen eine Tasse Kaffee im Cafe du Monde.
Damals wie heute ist Kaffee ein wichtiger Bestandteil im Leben der New Orleanian’s
Tip: Probieren Sie auf jeden Fall ein Beignet, das immer frisch gebacken und heiss serviert wird.

Adressen:
French Market, 800 Decatur Street. Rund um die Uhr geöffnet.
Riverwalk Marketplace, One Poydras. Geöffnet Mon-Sat 8am-9pm, Son 8am-7pm.

ANZEIGEN
 
Cafe DuMonde
Cafe DuMonde

Cafe DuMonde
Cafe DuMonde

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: New Orleans CVB
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa