• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Marthas Vineyard


Massachusetts

Überblick Martha's Vineyard

...geformt vor über 10.000 Jahren von glazialen Verschiebungen wie ein Dreieck:
9 Meilen (14,5 km) breit und 23 Meilen (37 km) lang in der Ausdehnung, liegt Martha's Vineyard, die größte Insel der Neuengland Staaten, circa 7 Meilen von der Küste Cape Cod's entfernt im Atlantik.

Auf Martha’s Vineyard gibt es sechs Städte. Drei sind die sogenannten "up-island-towns" und die anderen drei sind die "down-island-towns".
Die Terminologie der up- und down-island-towns stammt aus der Nautik.
Die Downtown Städte heißen Vineyard Haven (Tisbury), Oak Bluffs und Edgartown. Chappaquiddick gehört zu Edgartown.
Die Uptown Städte sind West Tisbury, Chilmark und Aquinnah (Gay Head).

Martha's Vineyard ist ein Teil des Duke County. Das Duke County schließt die Elizabeth Islands und Noman's Land mit ein.
Im ganzen Duke County gibt es sieben Städte, die sechs auf Martha’s Vineyard und Gosnold auf Cuttyhunk Island. Cuttyhunk Island ist die südlichste der Elizabeth Islands.

Im Durchschnitt leben auf Martha’s Vineyard ca. 14.000 Menschen - während der Sommermonate wächst die Zahl auf über 100.000 an.

Ein Tipp für die Besucher der Strände oder der Conservations Areas.
Schützen sie sich vor dem giftigen Efeu,
der überall im Überfluß auf Martha’s Vineyard wächst und schützen sie sich vor den Zecken. Beides geht am besten, wenn man lange Hosen und Strümpfe anzieht und nicht barfuß läuft. Nach dem Aufenthalt in der Natur überprüfen sie ihre Haut auf eventuelle Zeckenbisse.

ANZEIGEN
 
Martha's Vineyard
Martha's Vineyard

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa