• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Annapolis


Maryland

Wichtigste Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Annapolis ist eine Hafenstadt und bekannt als Segler Stadt. Daher sind Bootstouren eine gute Idee. Um die Geschichte der Stadt kennenzulernen, sollte man geführte Walking Touren machen. Bekannte Häuser und Mansions sind: William Paca’s House (mit dem beeindruckenden Garten), und beispielsweise das Hammond-Harwood House. Das Banneker-Douglass Museum ist das Maryland Museum für African-American history.

Main Street

Die 5 Häuserblock lange Main Street, die ursprünglich Church Street hieß, liegt zwischen Church und Memorial Circle und war schon Teil der Stadtplanungen 1696, die durch Governor Francis Nicholson ins Leben gerufen wurden. Er basierte seine Stadtplanung auf Prizipien der Stadtplanung des Barock Zeitalters, was in Europa im 17. Jahrhundert modern war.

Kunta Kinte – Alex Haley Memorial am City Dock

Das Alex Haley Memorial am City Dock erinnert an die Ankunft von Kunta Kinte, dem jungen Afrikaner aus Gambia, der nach Alex Haley’s Novelle "Roots" hier in Annpaolis als Sklave verkauft wurde. Haley's Recherche ergab, das Kunta Kinte auf dem Sklavenschiff "Lord Ligonier" am 29. September 1767 in Annapolis ankam.

U.S. Naval Academy

U.S. Naval Academy (Touren beginnen am Academy’s Armel-Leftwich Visitors Center). Annapolis, America’s Sailing Capital, ist die Heimat der U.S. Naval Academy mit seinen 4.000 Mann, genannt Midshipmen.

Gebäude des 18. Jahrhunderts

Maryland’s Hauptstadt Annapolis hat mehr Gebäude des 18. Jahrhunderts als andere amerikanische Städte. Darunter die Häuser aller 4 Maryland Unterzeichner der Unabhängiskeitserklärung. William Paca’s Haus zeigt zudem den 2-acre (ca. 8.000 qm) großen Lustgarten (Pleasure Garden) aus dem 18. jahrhundert, der der einzige der Nation ist.

State House

Annapolis hat das älteste State House des Landes, welches durchgehend genutzt wurde: George Washington trat hier von seinem Amt als Befehlsführer der Continental Army im Jahre 1783 zurück und der Kongress ratifizierte das Treaty of Paris hier, welches zum Ende des Unabhängigkeitskrieges führte.

Banneker-Douglass Museum

Das Banneker-Douglass Museum ist das offizielle Museum des Staates, welches sich der African-American Geschichte widmet.
Mehr: Museen

Geführte Touren

Informieren Sie sich im Visitor Center nach den Anbietern. Adresse weiter unten. Es gibt Bootstouren, Bustouren sowie Zu-Fuß-Touren.

Beispielsweise:
Discover Annapolis Tours: Ca. 1-stündige tour mit einem Trolley-Bus. Angesteuerte Punkte sind National Historic Landmark Häuser des 18. Jahrhunderts, City Dock, die U.S. Naval Academy, Waterfront Stadtteile und mehr. Tel. 410-626-6000.

History Quest

Bekommen Sie einen Eindruck von der 400-jährigen Geschichte von Annapolis. Die Ausstellungen zeigen den Unabhängigkeitskrieg, die Unterzeichnung der Declaration of Independence, archeologisch interessante Artifakte und Informationen, und wie es dazu kam, dass Annapolis die Segelhauptstadt des Landes wurde. Zu finden gegenüber dem City Dock. 99 Main Street, Annapolis, MD 21401; 410-267-6656. Kostenlos.

Medieval Times Dinner & Tournament

Geniessen Sie die Atmosphäre des Mittelalters zu einem gepflegten Dinner. 7000 Arundel Mills Circle, Hanover, MD; 443-755-0011.

Sandy Point State Park

Hier findet man einige der Chesapeake Bay’s beste Strände: Picnic Bereiche, Life-Guards, Snack-Bar, Fishing Pier. Gebührenpflichtig. 1100 E. College Parkway, Annapolis, MD; Tel. 410 974 2149.

Piraten Abenteuer in der Chesapeake Bay

An Board der Sea Gypsy können Kinder sich voll und ganz als Pirat versuchen. In Piraten-gerechter Kleidung kann man Schatzkarten lesen und Flaschenpost finden. 311 Third Street, Annapolis, MD; 410-263-0002.

Annapolis Besucher Informations Center

Der beste Start ist das Visitor Center wenn man die Stadt erforschen will.
Visitor Center: 26 West St, Annapolis, MD 21401-2421 und saisonal auch ein Stand am City Dock.

Im Anne Arundel County sollte man folgende Dinge ansehen

  • die archeologische Ausgrabungsstätte 'Historic London Town and Gardens' in Edgewater.
  • die Arundel Mills Mall (mehr hier: Shopping / Einkaufen)
  • das National Cryptologic Museum (read more: Museen)
  • Benson-Hammond House (read more: )
  • Captain Salem Avery House Museum in Shady Side
  • Heritage Museum in Galesville

Offizielle Webseiten zu Annapolis Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten, etc.

Webadressen: Annapolis Sehenswürdigkeiten

ANZEIGEN
 
Annapolis Chase-Lloyd House
Annapolis Chase-Lloyd House

Annapolis Ego Alley in Summer
Annapolis Ego Alley in Summer

Annapolis USNA Noon Formation
Annapolis USNA Noon Formation

Annapolis State House
Annapolis State House

Annapolis U.S. Naval Academy
Annapolis U.S. Naval Academy

   
ANZEIGEN

Landkarte

 
GPS Koordinaten

1 -- Visitor Center, Annapolis, Maryland, USA
Decimal Lat: 38.978503 / Lon: -76.494127
Degree

2 -- Main Street, Downtown
Decimal Lat: 38.977543 / Lon: -76.487409
Degree

 
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa