• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Santa Fe


New Mexico

Ausstellung "Santa Fe Style" im Museum of Indian Arts and Culture

Pressemitteilung v. 30. Juli 2007

Ausstellungsdatum: 16. Dezember 2007 bis 1. September 2008

"Santa Fe Style" bezeichnet eine Lebenseinstellung der Einwohner Santa Fe's. Santa Fe Style hat Mode- und Design bislang bereits weltweit beeinflusst.
Aber es ist mehr als nur Schmuck und Kleidung, die auf dem Santa Fe Style basiert, es ist ein Gefühl, das vermittelt werden soll, welches schon in einem Navajo Sprichwort zutage tritt: "Walk in beauty".
Diese Einstellung hat eine Ausstellung mit dem Namen "Santa Fe Style" inspiriert - zu finden im Museum of Indian Arts and Culture.
Der Santa Fe Style entfacht sich rundherum um die Dicky Pfaelzer Jewelry Collection, die dem Museum von ihren Kindern im Jahre 2005 gespendet wurde. Dicky Pfaelzer steht für eine Künstlerin, die die Schmuckkunst sowie dem Mode Design, das aus Santa Fe hervorgegangen ist, geprägt hat. Dicky steht als eine Ikone für die Kunst des Südwestens und inspiriert Künstler noch heute.

Das Museum ist auf dem "Museum Hill" auf der Milner Plaza zu finden - angegliedert findet sich das Museum of International Folk Art.


Die Buchsbaum Gallery zeigt Keramik Arbeiten der Pueblos der Umgebung.
Fünf weitere Galerien zeigen wechselnde Ausstellungen zur Geschichte der Region und Santa Fe's sowie zu zeitgemässer Kunst.
Dazu findet der Besucher einen Skulptur Garten auf dem Gelände des Museums.

ANZEIGEN
 
Museum of Indian Arts and Culture
Museum of Indian Arts and Culture

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Santa Fe CVB; magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa