• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

New York City


New York

Upper Manhattan - New York City

dehnt sich ab ca. der 80th St in nördliche Richtung. Upper Manhattan bedeutet nördlich des Central Parks, so dass man sich im Stadtteil Harlem befindet. 
Hier gibt es Gospel Kirchen, zu denen geführte Touren veranstaltet werden. Im Visitor Center der Stadt findet man reichlich Broschüren dazu und kann sich beraten lassen.
Abends sollte man Harlem meiden. Dies gilt als Provokation der fast ausschliesslich schwarzen bzw. Latino Bevölkerung und ist nicht ungefährlich. Tagsüber i.d.R. kein Problem.
Westlich des Central Parks liegt die Upper West Side, ein gehobenes Wohnviertel, in dem gerne gutverdienende 'jüngere' New Yorker wohnen. Für ein anständiges Apartment mit 2-3 Zimmern beginnt das Wohnen bei ca. $3000, was nicht gerade tolle Wohnungen sind. Erst ab 4.000 werden 2 Zimmer Wohnungen langsam annehmbar...
Östlich des Central Parks befindet man sich in der Upper East Side, ebenfalls eine der besten Wohngegenden von Manhattan. Vielfach auch von Prominenten als Stadtsitz in NYC benutzt, das deutsche Konsulat sitzt hier übrigens auch.

ANZEIGEN
 
Die 5th Avenue, New York's Vorzeige Meile


Die 5th Avenue, New York's Vorzeige Meile
   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa