• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

New York City


New York

Staten Island auf geführter Tour entdecken

Millionen von Besuchern und Einheimischen nutzen jedes Jahr die kostenlose Fähre von der Südspitze Manhattans zum St. George Ferry Terminal auf Staten Island.
Für die meisten Passagiere der Staten Island Ferry dauert der Aufenthalt auf der Manhattan vorgelagerten Insel jedoch nur wenige Minuten, da es bereits mit der nächsten Fahrt wieder zurückgeht.
Seit Sommer 2008 können Touristen die Sehenswürdigkeiten von Staten Island erstmalig auf einer Hop-on, hop-off-Tour von Grayline entdecken.
Die neue Discover Staten Island Tour des Anbieters Gray Line ist Teil der vom New Yorker Tourismusbüro NYC & Company initiierten Kampagne 'Go Local', die mehr Besucher in die vier Boroughs außerhalb von Manhattan – Bronx, Brooklyn, Queens und Staten Island – locken soll.

Die geführten Touren starten nur wenige Schritte vom Fährhafen entfernt und führen vorbei am Museumsareal Snug Harbor Cultural Center, dem Botanischen Garten, der Forest Avenue Shopping Area, der Staten Island Zoological Society sowie dem Alice Austen House Museum and Park.
Das Gray Line-Ticket kostet umgerechnet 9,50 Euro und Gäste können die Tour an jedem Haltepunkt beliebig lang unterbrechen. Die Busse fahren stündlich ab und sind täglich zwischen 10 und 17 Uhr im Einsatz.
Auf der Fahrt tun sich mehrfach beeindruckende Blicke auf die Skyline Manhattans, die Verrazano Bridge sowie die Freiheitsstatue auf.

Erst 2005 war das St. George Ferry Terminal umfangreich renoviert worden.
Seitdem weisen Schilder und Karten den ankommenden Passagieren den Weg zu den Hauptattraktionen von Staten Island.
Darüber hinaus existiert seit kurzem ein Info-Center für Besucher.

 
GPS Koordinaten

1 -- St. George Ferry Terminal
Decimal Lat: 40.643543 / Lon: -74.072725
Degree

 
ANZEIGEN
 
Touren, Sightseeing, Sehenswürdigkeiten

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: News-plus Communications and Media; magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa