• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Portland


Oregon

Portland Übersicht

'Die Stadt der Rosen' nennt Portland selbst und handelt danach.
Die Rose ist offizielles Symbol der Stadt und steht für Erneuerung und Wachstum. Der Stadtpark verwandelt sich zur Blütezeit in ein wahres Blumenmeer und das bekannteste Festival der Stadt ist das Portland Rose Festival.

Portland hat mehr als 200 Parks und die Portländer haben ein ausgeprägtes Bewusstsein zur Erhaltung ihrer Werte. In Downtown liegt South Park Blocks, eine Art Erholungsbereich für Büroangestellte und gleichermassen Besucher, die inmitten der Grossstadt nach Grün und Ruhe suchen. Die vielen anderen Parks offerieren zum Beispiel erfrischende Brunnen oder spendieren eindruckvolle Blicke auf die Stadt, wie es der Council Crest Park, der die höchste Stelle der Stadt mit 327m ist, macht.

Der Governor Tom McCall Waterfront Park ist der Entertainment Park der Stadt - hier finden Konzerte und Veranstaltungen statt und Jogger, Rollerskater und Picknik-Freunde bevölkern die Anlage.

Moderne Bürogebäuden stehen in Eintracht neben den historischen Ziegelsteingebäuden der alten Tage. Und das ganze vor herrlicher Bergkulisse.

1844 wurde von Asa Lovejoy und Francis Pettygrove der Grundstein zur Besiedlung gelegt. Ein Jahr später wählten sie den Namen der Stadt, indem sie eine Münze entscheiden liessen, nach wessen Heimatstadt die neue Siedlung benannt werden sollte: Nach Boston, Massachusetts oder Portland, Maine? Wofür sich die Münze entschied ist klar.

Portland ist eine sehr umweltbewusste Stadt - der Grossteil der Energie wird aus Wasserkraft gewonnen - die ständig bemüht ist, die Lebensqualität zu erhöhen.

Skidmore/Old Town Distrikt
Der Skidmore/Old Town Distrikt sowie Yamhill sind für die grösste Ansammlung von Gusseiserner Schmiedekunst ausserhalb New York's bekannt.
Im Skidmore/Old Town Distrikt, der sich West Burnside Street zwischen Davis und Stark Street befindet, ist besonders das New Market Theatre Building (50 S.W. Second Ave / Ecke Ankeny Street) hervorzuheben. Heute ist das Areal um das ehemalige Spielhaus und den ehemaligen Markt als New Market Village mit vielen Shops und Restaurants bekannt.
Im Skidmore-Fountain Building befinden sich Shops und Restaurants im Stil eines Marktes des 18. Jh.

Etwas weiter südlich vom Skidmore Distrikt findet man den Yamhill Distrikt, der insgesamt etwas kleiner ist und aber auch einige Einkaufsmöglichkeiten in schöner Atmosphäre bietet.

ANZEIGEN
 
Portland Skyline
Portland Skyline

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa