• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Portland


Oregon

Kleinbrauereien Oregon: Micro Breweries

Wer Amerika's Bier mit Budweiser gleichsetzt, macht einen Fehler und hat vermutlich noch keine Biere aus den Hunderten von Kleinbrauereien, die es in den USA gibt, getrunken. Kleinbrauereien sind "Micro Breweries", die ihrem Namen alle Ehre machen und meistens sehr winzig starten. Viele als Kneipen, die 'hinten' selbst brauen. Einige sind so erflogreich in den vergangenen Jahren, dass sie ihren Stoff nicht nur landesweit über Supermärkte vertreiben, sondern sogar über Landesgrenzen hinaus.

Portland's Braukunst ist weit über die Staatsgrenzen hin bekannt. Seine Braugeschichte geht zurück bis 1888, als der hiesige Brauer Henry Weinhard anbot, dass er mittels eines Feuerwehr Schlauches Bier aus seiner Brauerei zum Schauplatz der Eröffnung des Skidmore Fountain pumpen könne, damit richtig gefeiert werden könne. Die Stadtverantwortlichen hatten jedoch Angst, dass die Bürger den Schlauch anboren könnten und sich selbst vorab bedienen und so lehnte man ab.

Heutzutage hat Portland mehr Brauereien und Brew Pubs als jede andere Stadt der Welt. Portland wird des Öfteren als das "Epizentrum der amerikanischen Bierbrau Bewegung" bezeichnet. Es gibt ca. 28 Micro Breweries in Portland - das entspricht ca. einem Drittel aller Kleinbrauereien des Staates Orgegon. In Portland kommen nochmal ca. 20 örtliche Brew Pubs hinzu, also Kneipen, die ihr eigenes Bier brauen.

Das lokale geschmackvolle "two-row barley" (Malz), 14 Sorten Hopfen sowie klares, reines Gebirgswasser, dass vom Mount Hood kommt, tragen zum Erfolg des Portland Bieres bei.

ANZEIGEN
 



   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa