• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Seattle


Washington State

Seattle auf einen Blick

Seattle ist wunderschön gelegen , wie kaum eine andere in den USA. Steile Hügel. Üppiges Grün und überall Blicke aufs Wasser
Seattle ist wunderschön gelegen , wie kaum eine andere in den USA. Steile Hügel. Üppiges Grün und überall Blicke aufs Wasser

 
 

Seattle liegt im Westen des Staates Washington, zwischen dem Puget Sound und dem Lake Washington. Die Stadt ist wunderschön gelegen , wie kaum eine andere in den USA. Steile Hügel. Üppiges Grün und überall Blicke aufs Wasser: Puget Sound, Buchten, Seen, Flüsse, Kanäle. Seen prägen überhaupt das Stadtbild. Fast von jedem Punkt aus kann man die herrlichen Berge der nahen Umgebung betrachten. Und in der Entfernung der schneebedeckte Mount Rainer. Besuchern wird schnell klar, warum Seattle als "Die Emerald City - die smaragdgrüne Stadt bekannt ist".

Im Osten der Stadt, kaum eine Autostunde entfernt, erheben sich der Gebirgszug der Cascade Range, im Westen die Olympics, ebenfalls eine Bergkette mit dem Mount Olympus (2.430m). Sie sind Teil des Olympic National Parks.

Was hat Seattle sonst noch zu bieten? Außer ihren zahlreichen Outdoor - Möglichkeiten? Hafenrundfahrten zu den zahlreichen, im Pudget Sound liegenden Inseln, ein Streifzug durch Downtown, durch den International District, das In-Viertel Capitol Hill, Weinkellereien, die Kennedy Hot Springs (warme Badequellen) und vieles mehr. Wahrzeichen der Stadt ist die 185 m hohe Space Needle.

Kreativität floriert hier im Geburtsort des Grunge Rock und Cafe Latte. Seattle ist eine einladende City, obwohl die Bevölkerung der Stadt und des Puget Sound-Grossraumes ca. drei Millionen Einwohner zählt und ständig wächst.

Seattle hat etwas Vertrautes. Die natürlichen Grenzen durch Hügel und Wasser schaffen die verschiedenen Nachbarschaften, Distrikte oder nennen wir sie Stadtviertel, die sich eher mit Kleinstadt Charme beschreiben lassen. Jede Nachbarschaft hat ihre eigenes Flair - von schrullig bis klassisch gibt es grenzenlose Gelegenheiten für Entdeckung.

Zahlreiche Museen und Galerien, das Gelände der Weltausstellung von 1962 mit Theatern, Museen und einem Opernhaus. Das ganze Jahr hindurch finden zahlreiche Festivals statt und ziehen die Besucher an.

Namen
Bekannte Namen sind ebenfalls reichlich vorhanden, neben den Headquarters von Microsoft, Boeing, Nordstrom und Starbucks haben sich hier eine ganze Reihe anderer bekannter Namen angesiedelt:
darunter Ann and Nancy Wilson von der Gruppe Heart, Bill Gates, Maestro Gerard Schwarz, Jeff Bezos von Amazon.com, Schauspieler Tom Skerritt u.v.m.

Anzeigen
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Seattle CVB, photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa