• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Seattle


Washington State

Der International District, Chinatown

In Seattle wird Chinatown, der Bezirk von Einwanderern aus Korea, Thailand, Vietnam, Malaysia, Japan und China 'International District' genannt.

Viele Shops, Supermärkte und Restaurants machen das Leben für den Besucher angenehm.
Dieses kompakte historische Gebiet, hinter der Union Station, ist Jahrzehnte lang der traditionelle erste Anlaufpunkt für Einwanderer aus Asien gewesen.

Hier haben Sie eine sie willkommen heissende Enklave mit ihrer Sprache und Kultur in einem neuen Land gefunden, eine Stelle, um neu anzufangen und vielleicht zu bleiben.

In seiner bunten Geschichte hat das Gebiet zu keiner Zeit so viele Kulturen wie heute eingeschlossen. Die Bevölkerung setzt sich aus Japanern, Chinesen und Filipinos zusammen und in jüngster Zeit kommen mehr und mehr Menschen aus Korea und den Gebieten Südost-Asiens dazu.
Das Ergebnis ist ein internationales Gebiet, mit mehreren Sprachen, Shops und Restaurants, die sich nach den Bedürfnissen und Ansprüchen der Kulturen ausrichten.

Hing Hay Park
Der Hing Hay Park (650 S. King St.) ist der zentrale Ort der Begegnung, ein Treffpunkt zum Relaxen für Jedermann. Hier befindet sich auch die Pagode, die von der Stadt Taipei gespendet wurde.
Das kulturelle Leben des Distrikts wird durch zwei bemerkenswerte Ressourcen bereichert und weitestgehend bestimmt: dem Nippon Kan-Theater aus dem Jahre 1909 und dem Wing Luke Asian Museum, das einzige Museum des Landes, das sich der amerikanisch-asiatischen Geschichte widmet.

Und dann wäre da noch der Uwajimaya-Markt: ein moderner Superstore mit asiatischen Lebensmitteln und Gütern plus Kochschule, einer Buchhandlung und einer Sushi-Bar.
Der Gründer Fujimatsu Moriguchi öffnete den Uwajimaya Markt im Jahr 1928. Inzwischen ist er zum grossten Asien-Store im gesamten Nordwesten herangewachsen. Wieder eine der amerikanischen Erfolgsgeschichten mit Wurzeln im Chinatown/International Distrikt.

ANZEIGEN
 
In Seattle wird Chinatown, der Bezirk von Einwanderern International District genannt.
In Seattle wird Chinatown, der Bezirk von Einwanderern International District genannt.

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Seattle CVB, photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa