• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Seattle


Washington State

Waterfront Seattle

Seattle's  Waterfront
Seattle's Waterfront

 
 

Vor einem Jahrhundert lockte die Aussicht auf Gold zahlreiche Abenteurer hierher an die Docks nach Seattle, der letzten Station im Norden bevor es weiter auf die hoffnungsvolle Reise Alaska ging. Die Waterfront mit ihren vielen bunten Lichtern und Bannern, restaurierten Streetcars, Parks, Restaurants ist auch heute noch eine begehrtes Ziel, nicht nur für Touristen.

Aber das, was, bei erstem flüchtigem Blick wie eine Rummelplatz aussieht, ist ein Distrikt in der Übergangsphase. Ein Symbol des Überganges sind die Harbor Steps, eine 1.500 qm grosses Treppengelände - so groß, daß es als Park definiert wird.

Schnell hat sich Harbor Steps zu mehr als nur einer Fussgängerverbindung zwischen der Western Avenue und First Ave entwickelt und ist zu Seattles Version der Spanischen Treppe in Rom avanciert.

Gegenüber befindet sich das Seattle Art Museum. Kurzum: es ist ein Platz, wo man sich trifft, Business Leute Ihren Lunch haben, Menschen in einem der Cafe’s sitzen oder neben Springbrunnen relaxen



Anzeigen
 
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Seattle CVB, photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa