• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Seattle


Washington State

Kaffee Kultur und Starbucks

Die erste Filiale von Strabucks am Pikes Place Market in Seattle
Die erste Filiale von Strabucks am Pikes Place Market in Seattle

 
 

Es war einmal, lang lang ist es her, die Zeit in der die Amerikaner nichts von Kaffee & Co verstanden. Die Zeiten, in denen dem Gast nur eine braune wässrige Suppe serviert wurde, gehören seit Jahren der Vergangenheit an und das nicht nur in Seattle. Seattle darf aber für sich in Anspruch nehmen, der Vorreiter des guten Kaffeegeschmacks zu sein.

Starbucks
Die 1971 hier gegründete Starbucks Company steht dafür Pate. (Siehe auch die Firmengeschichte von Starbucks). Aber nicht nur Filialen dieser Firma versorgen den durstigen Kaffeetrinker mit Koffein, sondern vor allem auch viele kleine Läden, die man buchstäblich an fast jeder Straßenecke findet.

Man trinkt Latte... >Kaffee, also Latte - ist also ein Espresso mit geschäumter Milch. Da aber schon der gute alte Kaffee nicht gleich Kaffee war, kann es bei Latte auch nicht gleich Latte sein. Da gibt es zum Beispiel den Double Tall Skinny.

Was ist ein Double Tall Skinny? >Das Wort double bezieht sich auf den Anteil an Espresso. Single wäre die kleinere Maßeinheit. Koffeinsüchtige können aber auch noch größere Einheiten bestellen - Triple oder Quadruple. Tall bezieht sich auf die Größe des Trinkbechers. Meistens werden drei Größen angeboten, nämlich: Short ca. 300ml, Tall ca. 350ml und Grande 450ml.

Das Wort Skinny bezeichnet den Milchfettanteil. Auch hier wieder drei Fettstufen: Skinny = Milch mit 1 % Fett, Two = Milch mit 2 % Fett und Non = Fettfreie Milch.

Alles klar ?
Ach ja und damit es noch umfangreicher wird, gibt es außerdem noch eine nicht geringe Zahl an Aromen, nach denen der Kaffee - Pardon, die Latte - schmecken kann ... für den, der möchte.



Anzeigen
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Seattle CVB, photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa