• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

USA Einwanderung

Allgemeine Regeln zur Greencard Lotterie

Bitte beachten: dies sind nur allgemeingültige Regeln und im Spätsommer kommen die spezifischen Anweisungen zur diesjährigen Lotterie heraus. Das U.S. State Department veröffentlicht diese und wir werden den Link zu diesen verbindlichen Regeln bekanntgeben - dies schliesst den offiziellen kostenlosen Bewerbungslink ein.

Außer, dass man in einem der teilnahmeberechtigten Länder geboren sein muß, muß jeder Teilnehmer entweder die Fachhochschulreife, eine zwölfjährige Schulbildung besitzen, oder über eine zweijährige Berufserfahrung in einem Beruf verfügen (innerhalb der letzten fünf Jahre), für den man eine zweijährige Ausbildung benötigt.

Personen, die diese Bedingungen nicht erfüllen, brauchen keine Bewerbung einzuschicken.

Wenn eine Person jedoch in einem nicht teilnahmeberechtigten Land geboren wurde, ihr Ehepartner aber in einem teilnahmeberechtigten Land geboren wurde, kann, wenn beide ein Visum erhalten und gleichzeitig in die USA einwandern, diese Person das Geburtsland ihres Ehepartners in Anspruch nehmen.

Einreichungsfrist
Die Einreichungsfrist wird jedes Jahr neu bekanntgegeben. Siehe auf unserer Immigration USA Startseite.
Es ist in der Regel ein Zeitraum von ca. 8 Wochen.

Weitere grundsätzliche Regeln
Nochmals vorweg geschickt sei, dass dieser Artikel hier allgemeine Regeln beschreibt, die genauen Details werden in den offiziellen Regeln zur Lotterie jedes Jahr im Sommer vom US State Department bekanntgegeben.

Aber generell gilt:
Jeder Interessent darf während der Bewerbungsfrist nur einen Antrag stellen. Werden mehrere Bewerbungen geschickt, ist der Teilnehmer disqualifiziert.

Beachten Sie deshalb: wer über eine Greencard-Agentur teilnimmt (die für das korrekte Ausfüllen der Unterlagen sorgen sollen), so beauftragen Sie nicht versehentlich mehrere, ansonsten werden sie automatisch disqualifiziert.

Briefeinsendungen gibt es seit 2003 nicht mehr.

Alle Bewerbungen, die während der Registrierungsperiode eingehen, werden individuell numeriert und die Gewinner per Computer ermittelt, unabhängig davon, zu welchem Zeitpunkt innerhalb der Frist die Bewerbung eingegangen ist.

Von allen qualifizierten Eingängen werden die Gewinner nach dem Zufallsverfahren durch einen Computer ermittelt.

Welche Länder sind teinahmeberechtigt?
Die Visanummern werden über sechs geographische Regionen verteilt. Regionen mit niedriger Einwanderungsrate erhalten ein größeres Kontingent. Jedem Land werden jedoch höchstens sieben Prozent zugeteilt.
Informationen über die Visaverteilung auf die Regionen werden jedes Jahr von der US-Einwanderungsbehörde (INS) gemäß einer in Abschnitt 203(C) des Einwanderungsgesetzes genannten Formel bestimmt.
In dem vom Kongreß im November 1997 verabschiedeten Unterstützungsgesetz für Nicaragua und Mittelamerika (NCARA) ist festgelegt, dass bis zu 5.000 der jährlich zu verteilenden 55.000 Diversity-Visa für die Nutzung gemäß dem NCARA-Programm (spezielles Mittelamerika-Programm) zur Verfügung stehen.
(Anm. d. Red.: dadurch kommen die o.g. 50.000 tatsächlich frei in der Lotterie verteilten Einwanderungsvisa zustande - oft liest man nur die Gesamtzahl von 55.000 Visa)

Die sechs geographischen Regionen sind:


Afrika
Asien
Europa
Nordamerika
Ozeanien
Südamerika, Mittelamerika und die Karibik

Welche Länder dieser Regionen teilnahmeberechtigt sind, wird vor jeder Lotterie von den offiziellen Stellen gesondert bekanntgegeben.

Wer kann nicht teilnehmen?
Länder, die einen großen Anteil von Einwanderern in die Vereinigten Staaten haben, werden als "high admission" Länder bezeichnet und sind von dem Programm ausgeschlossen.

"High admission" Länder sind solche, aus denen während der letzten fünf Jahre mehr als 50.000 Personen in den Kategorien unmittelbare Verwandte, Familienzusammenführung oder mittels einer Arbeitsgenehmigung eingewandert sind. Jedes Jahr addiert der U.S. Immigration and Naturalization Service die Anzahl der erteilten Visa in der Familien- und Arbeitskategorie, zu den in den vorangegangenen fünf Jahren erteilten Visa, um die Länder zu identifizieren, die von der jährlichen Visalotterie ausgeschlossen werden müssen.

Da vor jeder Diversity Registrierung eine neue Entscheidung getroffen wird, kann sich die Liste der Länder, die sich nicht qualifizieren, jedes Jahr ändern.

Offizielle Links zur DV-Lotterie finden Sie auf unser Seite "Ablauf der Greencard Lotterie", siehe nachfolgend Link.

ANZEIGEN
 
USA Greencard Lotterie


   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa