• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

USA Leben & Arbeiten

Adresswechsel mit Formular AR-11

Greencard besitzer fallen in die Kategorie derjenigen, die die US-Behörde USCIS (U.S. Citizenship and Immigration Sevices) über die aktuelle Adresse informiert halten müssen.
Im Klartext: hatten Sie z.B. Ihre Greencard an die Adresse von Verwandten oder Freunden in den USA schicken lassen, dann ist dies die einzige Adresse, die die USCIS für diesen Moment hat. Wenn Sie dann aber einwandern und sich eine eigene Wohnung irgendwo anders nehmen, dann müssen Sie das AR-11 downloaden und an die USCIS schicken. Dies hat jedesmal zu geschehen, wenn Sie die Adresse wechseln - solange, bis Sie US Citizen werden.
In der Praxis wird diese Informationspflicht oft von den Betroffenen nicht ernst genommen, was ein Fehler ist, denn es kann zu empfindlichen Strafen führen, die bei Geldstrafe beginnt, aber Gefängnis und Ausweisung beinhalten kann. Ob es zu letzterem kommt, kann man nicht sagen, aber wer will das schon herausfinden?
Das AR-11 muss 10 Tage nach Bezug der neuen Adresse gesendet werden.
Nachfolgend der Link zur USCIS Website mit allen detaillierten Informationen für Betroffene und dem Formular.

Dieser Adresswechsel mittels AR-11 kann ebenfalls online auf der Website des USCIS durchgeführt werden. Siehe den Link dazu nachfolgend.

ANZEIGEN
 
   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Informationen durch: U.S. Citizenship and Immigration Services, USCIS.gov; Artikel aufbereitet: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa