• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

U.S. Originale

Gary Cooper Biografie

Geboren am 7. Mai 1901 in Helena, Montana, als Frank James Cooper.

Gary Cooper studierte zunächst Kunstgeschichte und war nach Beendigung des Studiums als Grafiker und Cartoonist bei einer Zeitung in Helena tätig. Sein Weg zum Film war steinig.  Gary Coopper debütierte 1925 in Mini-Rollen, vor allem als Kleindarsteller und Stuntman. Erste kleinere Rollen spielte er in Stummfilm-Western. Als er im Jahr 1929 die Hauptrolle in dem Tonfilm "Der Mann aus Virginia" spielte, nahm die Geschichte ihren Lauf und Cooper war von nun an für die Rollen des wortkargen und vom Schicksal gebeutelten Helden abonniert. 

Er hatte nun Gelegenheit, sein Talent in zahlreichen Filmen unter Beweis zu stellen. Seine wohl berühmtesten Rollen waren wohl in Fred Zinnemanns "12 Uhr Mittags" und der Verfilmung von Hemingway's "Wem Die Stunde Schlägt" (For Whom the Bell Tolls).

Cooper steht insgesamt mehr als 30 Jahre vor der Kamera und wird 5 mal für den Oscar nominiert - dreimal hielt er die Trophäe in seinen Händen.

Schon deutlich gezeichnet von einer schweren Krankheit steht er immer wieder vor der Kamera. Kurz nach seinem 60. Geburtstag stirbt Gary Cooper am 13. Mai 1961.

Arbeiten

Stummfilme

1926 - The Winning of Barbara Worth
1927 - Wings
1927 - It
1928 - Beau Sabreur 

Tonfilme

1928 - Shopworn Angel
1929 - Seven Days Leave
1929 - The Virginian
1930 - The Spoilers
1930 - Morocco
1931 - Fighting Caravans
1931 - I Take This Woman
1931 - His Woman
1932 - A Farewell to Arms
1934 - The Lives of a Bengal Lancer
1936 - Mr Deeds Goes to Town
1936 - The Plainsman
1938 - The Adventures of Marco Polo
1941 - Sergeant York
1941 - Meet John Doe
1941 - Ball of Fire
1942 - The Pride of the Yankees
1943 - For Whom the Bell Tolls
1952 - High Noon
1954 - Vera Cruz
1958 - Man of the West
1959 - The Hanging Tree
1961 - The Naked Edge

ANZEIGEN
 



   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: -bg-
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa