• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

U.S. Originale

Brad Pitt

Brad Pitt wurde am 18. Dezember 1963 als William Bradley Pitt in Oklahoma als erstes von drei Kindern geboren. Seine Eltern waren strenggläubige Baptisten. Bereits während seiner Highschool-Zeit sammelte er erste Erfahrungen in einer Schauspielgruppe, indem er in Schulaufführungen mitspielte.
Nachdem er die Highschool beendet hatte, studierte er Journalismus, brach aber das Studium kurz vor dessen Beendigung ab. Er wollte etwas anderes aus seinem Leben machen und setzte sich in sein Auto und fuhr gen Westen. Dort angekommen, hatte er nicht mehr als ein paar lausige Dollar in der Tasche. Die erste Zeit war hart, er fand Unterschlupf in einer WG. Über Wasser hielt er sich mit diversen Jobs, unter anderen fand er als Chauffeur, ein anderes mal als Bote, wieder ein anderes mal in einem Fast Food Restaurant eine Betätigung.

Einen Teil seines Verdienstes investierte er in Schauspielunterricht und schon bald bekam er die ersten kleinen Rollenangebote, in Serien wie "Dallas" und "21 Jump Street". Die ersten Filmengagements in sogenannten B-Movies folgten. Seinen Durchbruch hatte er 1991, als er die 14-Minuten-Rolle des "J.D." in dem Road-Movie "Thelma und Louise" annahm. Er spielte einen liebenswerten Dieb, der Thelma für 6.000-Dollar einen Mega-Orgasmus bescherte.

Von nun an rannten ihm Produzenten und Regisseure die Türen ein. Aber nur auf die Rolle des gutaussehenden Sex-Symbols wollte sich Pitt nicht festlegen lassen. Er wollte ebenfalls als ernsthafter Schauspieler glänzen. In Filmen wie "Aus der Mitte entspringt ein Fluß", im Movie "California" als Massenmörder und im Film "Interview mit einem Vampir" bewies er eindrucksvoll, dass er auch anspruchsvolle Rollen zu spielen in der Lage ist.

Für die Rolle des Jeffrey Goines in dem Film "Twelve Monkeys" erhielt Brad Pitt einen Golden Globe und eine Oscar-Nominierung als Best Supporting Actor. Bei den Dreharbeiten zu "Sieben" lernte Pitt seine Dauerfreundin Gwyneth Paltrow kennen und lieben. Die beiden galten lange Zeit als das Traumpaar Hollywoods - 1997 jedoch endete diese Beziehung.

Jennifer Aniston wurde im Jahr 2000 die neue Frau in seinem Leben und Frau ist hier wörtlich zu verstehen. Im Juli 2000 gaben sich die beiden das Jawort. Dann im Jahr 2006 wurde haben die Beiden sich von einander getrennt und die Ehe wurde geschieden.

ANZEIGEN
 
Brad Pitt
Brad Pitt

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com™
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa