• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

U.S. Originale

Bruce Springsteen -The Boss ensteht

1980 war es Zeit für ein neues Werk. 'The River'. Zum ersten mal in seinem Musikerleben katapultierte er sich mut dem Album auf Platz 1 der Charts. Seine ausgekoppelte Hit-Single 'Hungry Heart' machte ihn zum Rock'n Roll Superstar.
Wieder folgte auf die Platte eine Tour. Diesmal sollte sie durch 133 Städte und 12 Länder führen. Und am Ende der River -Tour nannte man ihn 'The Boss'.

Springsteen's nächstes Album war völlig untypisch für ihn. Begleitet nur von Mundharmonikaklängen und Akustikgitarren "erzählte" er von denen, die am amerikanischen Traum gescheitet waren.

Der Titelsong der LP die 'Nebraska' hieß, handelte von dem Massenmörder Charles Starkweather. Auch dieses Album war erfolgreich vielleicht gerade weil es anders war. Platz 3 in den Billboard Charts sprechen eine deutliche Sprache. Im Sommer 1984 kam mit 'Born in the USA' ein weiterer Rock'n Roll Meilenstein In die Plattenläden. Gleich mehrfach wurde das Album mit Platin ausgezeichnet. 12 Millionen Platten gingen über den Ladentisch.
Über 2,5 Jahre war es in den Charts. 10 Hit Singles wurden ausgekoppelt. 'Dancing in the Dark ', 'Cover Me' und 'I'm On Fire' waren nur drei davon.

We are the World... Politisches Engagement bewies er in dem Projekt: USA For Afrika . Den Titel, den er zusammen mit einer Vielzahl von internationalen Künstlern einspielte hieß:
'We Are The World' .

Wieder folgte aufs Album eine Tour. Die Fans waren so enthusiastisch, dass sämtliche Karten kurz nach dem Beginn des Kartenvorverkaufs ausverkauft waren. Diesmal sollte die Tour für ihn und die E- Street Band eine Welttournee werden.
Bruce Springsteen war auf dem Zenit seines Schaffens angelangt. Jetzt, auf dem Höhepunkt seiner Popularität, entschloß sich Bruce, seine Freundin Julianne Phillips zu ehelichen.

Als die Tour beendet war, veröffentlichte Bruce gleich noch ein Live-Album. Das Album, bestehend aus fünf LP's oder drei CD's das unter dem Namen: ' Bruce Springsteen and the E Street Band:
Live 1975-1985' in den Handel kam, kletterte gleich am ersten Tag von Null auf Platz 1 der Billboard Charts und ist bis heute eines der am meisten verkauften Alben der Musikindustrie.

Im Oktober 1987 erscheint mit 'Tunnel of Love' Bruce Springsteens neuntes Plattenalbum.
Es wird wieder ein grandioser Erfolg.
Die sich anschließende Welttournee wird eine der meistbesuchten und meistgelobten Tourneen aller Zeiten.

ANZEIGEN
 
Bruce Springsteen 'Born in the USA'
Bruce Springsteen 'Born in the USA'

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com™
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa