• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

U.S. Originale

Oscar-Danksagung

...dauerte die erste Verleihung noch so um die fünf Minuten, so wird heute wohl keine Oscar-Verleihung unter vier Stunden zu bewerkstelligen sein.

Nicht ganz unschuldig an dieser endlosen Übertragungszeremonie sind die Ausgezeichneten selbst, wenn sie voller Rührung, 'mit Tränen erstickter Stimme', auf der Bühne stehen, den Oscar fest umschlungen in den Händen haltend, Blickkontakt suchend noch eben mal 'ihrer Oma, dem Opa der Tante, dem Lebensabschnittsgefährten, dem Onkel, ihrem Regisseur und dem wundervollen Team, Luigi vom Pizzaservice, ihrem Agenten und anderen "Dank" sagen möchten für die wundervolle Zeit und die Opfer und das Verständnis, das man ihnen entgegen brachte zur Bewältigung der doch recht schwierigen Aufgaben. Habe ich jemanden vergessen zu erwähnen?

Danksagung -die Dankorgien sind von den Veranstaltern gefürchtet.

Aus diesem Grund ist die Redezeit der Gewinner neuerdings begrenzt. Nach 30, 35 Sekunden wird ihnen kurzerhand der "Saft" abgedreht.
Nicht bei allen: Julia Roberts schaffte 4 Minuten bei der 2001 Verleihung! Hitchcock war da schon knapper und ist Ideal-Redner gewesen: seine Rede 1967 bestand aus eben 2 Worten: "Thank you".

Und übrigens: von Gewinnern und Verlierern spricht man hier auch seit 1989 nicht mehr. Schließlich sind selbst Oscar-Nominierungen äußerst lukrativ für den Nominierten oder die Nominierte.
Und so hat sich auch der Text, den die Laudatoren vorzutragen haben, soweit den Tatsachen angepaßt, dass sie nun nicht mehr sagen: “and the winner is............“, nein, sie sagen: “and the Oscar goes to ...“

Sammler & Abtrünnige
Übrigens Weltmeisterin im Oscar-Einheimsen ist Katherine Hepburn. Vier Oscars hat sie erhalten. Marlon Brando lehnte ihn einst ab, aus Protest gegen die 'seiner Meinung nach falsche Zur-Schaustellung der Indianer in Hollywood Filmen'.
Tom Hanks und Spencer Tracy waren die bisher einzigen Schauspieler, die ihn zweimal hintereinander erhielten. Den wohl außergewöhnlichsten Oscar erhielt Walt Disney für seinen Zeichtrickfilm "Schneewittchen und die sieben Zwerge". Der Oscar bestand zum einen aus der ganz normalen Oscar-Statue und zum anderen aus sieben kleinen Oscars.

ANZEIGEN
 
Der OSCAR
Der OSCAR

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com™
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa