• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Politik Themen

John Kerry Biographie

John Forbes Kerry wurde am 11. Dezember 1943 im Fitzsimons Army Hospital in Colorado als Sohn von Richard Kerry, der zu dieser Zeit Testpilot im Army Air Corps war und wegen einer Verletzung im Hospital in Colorado weilte und seiner Mutter Rosemary geboren. Rosemary war 50 Jahre lang aktive Girl Scout Betreuerin und zeigte zeitlebens hohes soziales Engagement auf lokaler Bezirksebene.

Kurz nach seiner Geburt zog die Familie nach Massachusetts, wo John Kerry auch aufwuchs. Später schloss er die Yale University (New Haven, CT) ab und meldete sich freiwillig 1966 zur U.S. Navy für den Einsatz in Vietnam. 1970 verliess er das Militär mit Auszeichnungen: 3 Purple Hearts, dem Silbernen sowie Bronzenen Stern.

Seine Kriegserfahrung veranlasste ihn jedoch dazu Entscheidungen der damaligen Politik bezüglich des Krieges in Frage zu stellen und John Kerry wurde zum Aktivist in der Vereinigung Kriegsveteranen gegen den Krieg (VVAW). Er wurde Sprecher der Organisation und gründete später die Organisation Vietnam Veterans of America. Zu dieser Zeit erst 27 Jahre alt, ging eine seiner Bemerkungen, die er vor einem politischen Komitee machte, in die Geschichte ein: "How do you ask a man to be the last man to die for a mistake?"

John Kerry schrieb sich 1976 in die Boston College Law School ein und nahm danach die Position des Staatsanwaltes im Bezirk Middlesex, Massachusetts, an. Er verschrieb sich der Verfolgung des organisierten Verbrechens sowie dem Schutz und der Hilfe von Verbrechensopfern, setzte ein Betreungsprogramm für Vergewaltigungsopfer ins Leben und brachte einen der Bosse des Organisierten Verbrechens, die Nummer 2 der Szene, hinter Gitter.

1982 wurde John Kerry zum stellvertretenden Governeur von Massachusetts gewählt und setzte sich bis 1985, als er in den U.S. Senat ging, energisch gegen Umweltverschmutzung ein.

Als Senator wurde er 3 mal wiedergewählt und startete seine 4. Amtsperiode 2002. Im July 2004 wurde er nach den siegreich bestandenen Vorwahlen offiziell zum Präsidentschaftskandidaten der Demokraten auf deren Parteitag erklärt.

John Kerry is mit Teresa Heinz Kerry verheiratet, beide sind wiederverheiratet und bringen Kinder mit in die Ehe, zusammen 2 Töchter und 3 Söhne. Familienhund ist der Deutsche Schäferhund 'Cym'.

ANZEIGEN
 
   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: PR John Kerry Wahlkampf; magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa