• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

USA Reiseinformationen

Restaurants

Bezahlung im Restaurant

Entweder man zahlt am Tisch, was in den meisten Restaurants so Sitte ist oder man muss zum Zahlen zur Kasse gehen. Im ersteren Fall bringt man Ihnen die Rechnung und Sie legen entweder die Kreditkarte hinein oder das Bargeld (plus Trinkgeld).
Wenn Sie Bargeld gewählt haben und kein Wechselgeld zurückwollen, dann sind Sie fertig und können gehen.

Bei der Kreditkarte warten Sie, bis Rechnung und Karte abgeholt werden und der meistens elektronische Ausdruck zurückgebracht wird, auf dem Sie den Betrag (also zuzüglich Trinkgeld) eintragen und unterschreiben - dann können Sie gehen, ohne auf die Bedienung erneut zu warten. Im zweiten Fall bekommen Sie die Rechnung auf den Tisch gelegt und Sie können damit zur Kasse gehen, wo Sie ganz normal bezahlen. Auch hier wieder plus Trinkgeld.

Wie lange ist es üblich am Tisch zu sizten?

In den USA ist es nicht üblich, dass man nach dem Essen noch in aller Gemütlichkeit (stundenlang) am Tisch sitzen bleibt. Nachdem man gegessen hat, fragt die Bedienung noch nach Dessert und Kaffee und dann kommt die Rechnung. Tische in Restaurants sind auch aufgrund von Reservierungen straff durchgeplant.

Aber was macht der Amerikaner denn zum Zweck der Gemütlichkeit? Er geht an die Bar, die für ein Lokal aus wirtschaftlicher Sicht deswegen oft sehr wichtig ist.

Selbstredend gibt es auch Ausnahmen - in einigen gehobenen Restaurants kann man durchaus sitzen bleiben, allerdings sind i.d.R. die Preise dort diesem Umstand angepasst.

.
 
 
Das Family Restaurants Applebee's hat Filialen im ganzen Land
Das Family Restaurants Applebee's hat Filialen im ganzen Land

   
.
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa