• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Heiraten/Hochzeit USA

Seite 2: Heirat in Las Vegas - wie es geht, die offiziellen Infos

(herausgegeben vom Generalkonsulat in Los Angeles)

Chapel of the Bells in Las Vegas
Chapel of the Bells in Las Vegas

Mindestalter

Das gesetzliche Mindestalter für eine Eheschließung ist 18 Jahre. Personen unter 18 Jahren benötigen die Zustimmung ihrer Eltern oder des Vormundes. Die Zustimmung kann bei der Beantragung der Heiratserlaubnis (marriage license) persönlich erteilt werden oder schriftlich als eidesstattliche Erklärung. Die Zustimmungserklärung muß das Geburtsdatum des Minderjährigen und das Verwandschaftsverhältnis zu dem Zustimmenden enthalten. Für Personen unter 16 Jahren ist zusätzlich die Genehmigung zur Eheschließung vom Bezirksgericht (District Court) in Nevada einzuholen. Eheschließungen zwischen Cousins und Cousinen ersten Grades sind im Staat Nevada nicht zulässig.

Urkunden

Es brauchen keine Personenstandsurkunden (Geburtsurkunden etc.) vorgelegt werden. Zwingend notwendig ist die Vorlage gültiger Reisepässe. Ein Aufgebot ist nicht erforderlich. Im Falle einer vorangegangenen Eheschließung eines oder beider Partner sind Grund (Scheidung, Tod, etc. ), Datum und Ort der Auflösung anzugeben.

Heiratserlaubnis

Die Verlobten müssen gemeinsam mit ihrem gültigen Reisepass im Büro für Heiratsgenehmigungen (Marriage License Bureau) vorsprechen und die Erteilung der Heiratserlaubnis (marriage license) beantragen. Die Gebühr für die Erteilung der Heiratserlaubnis beträgt 60 US-$ und muss bar oder per Kreditkarte bezahlt werden.

Eheschließung

Die Eheschließung kann entweder vom Standesbeamten (Commissioner of Civil Marriages) oder einer staatlichen befugten Person in einer „wedding chapel“ vorgenommen werden. Vorgeschrieben ist die Anwesenheit mindestens eines Zeugens. Zivile und religiöse Trauungen entfalten in Nevada die gleiche Rechtskraft.

Heiratsurkunde und Gültigkeit der Eheschließung

Eine in Nevada geschlossene Ehe ist auch in Deutschland gültig. Voraussetzungen sind allerdings, dass a) beide Verlobte nach ihrem jeweiligen Heimatrecht die Eheschließungsvoraussetzungen erfüllen (d.h. volljährig, ledig bzw. verwitwet bzw. geschieden sind und auch sonst keine Ehehindernisse bestehen) und b) die Ehe formwirksam nach dem Recht von Nevada geschlossen wurde.

Bei der Anerkennung der Heiratsurkunde durch deutsche Stellen kommt es gelegentlich zu Verzögerungen, die allerdings vermieden werden können, wenn folgende Punkte beachtet werden:

Die bei der Eheschließung ausgehändigte Heiratsbescheinigung ist keine standesamtliche Heiratsurkunde. Dieses „Marriage Certificate“ muss erst beim „County Recorder“ des Ortes, an dem die Heiratserlaubnis erteilt wurde, gegen eine Gebühr von 15 US-$ beantragt werden und wird nach ca. 10 Tagen ausgestellt. Aufgrund eines internationalen Abkommens (Haager Übereinkommen), dem Deutschland und die USA beigetreten sind, ist auf der beglaubigten Kopie der Heiratsurkunde die sogenannte Apostille (Beglaubigungsvermerk einer amerikanischen Stelle) anzubringen.

Adressen in Las Vegas

Marriage License:

Marriage License Bureau
201 East Clark Street
Las Vegas, Nevada 89155
Tel.: (702) 671-0600
Öffnungszeiten: Täglich von 8:00 bis 24:00 (einschliesslich Samstag und Sonntag)

Eheschließung:

Commissioner of Civil Marriages
309 S. Third Street, Erdgeschoss
Öffnungszeiten: Täglich von 8:00 bis 22:00 (einschliesslich Samstag und Sonntag)
Die Gebühr für die Trauung beträgt ca. 50,- US$.

Die Gebühren der Wedding Chapels richten sich nach den Wünschen der Eheschließenden, belaufen sich aber mindestens auf 95,- US$. Eine Liste der Wedding Chapels führt die Las Vegas Convention and Visitor Authority unter www.vegasfreedom.com oder www.lvchamber.com

Bei Selbstbestellung:

County Recorder:
Clark County Recorder
500 S. Grand Central Parkway, P.O. Box 551510
Las Vegas, Nevada 89155
www.co.clark.nv.us


Die Gebühren sind bar oder als "money order" zu begleichen. Es kann gleichzeitig auch die Apostille beantragt werden. Dafür ist eine gesonderte “money order” in Höhe von ca. 20 US $ beizufügen. Die Bearbeitungsdauer kann 4 – 6 Wochen betragen, eine bevorzugte Bearbeitung ist gegen Zahlung einer erhöhten Gebühr von ca. 75 US $ möglich.

Ausführliche Informationen hierzu sind auf der website des Nevada Secretary of State: http://nvsos.gov/index.aspx?page=124 zu erhalten.

Honorakunsul in Las Vegas

Andreas Adrian, Honorary Consul, Federal Republic of Germany
4815 W. Russell Road, Suite 10 J, Las Vegas, NV 89118
Phone: 702-873-6717, Fax: 702-873-9694, Email: consul@vegasresidences.com
Hours: Tue, Wed, Thur 10-12, or by appointment

Adressen in Reno

Marriage License Bureau:

Courthouse Reno, Tel.: (702) 328-3550

Eheschließung:

Commissioner of Civil Marriages, Courthouse, Reno, Courtstreet oder in einer Wedding Chapel nach eigener Wahl.

County Recorder:

Washoe County Recorder
1001 E. 9th Street



Anzeigen
 
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: revised April 2011; Informationen u.a. vom Honorarkonsul der Bundesrepublik Deutschland Andreas Adrian; magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa