• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Ranchurlaub USA

Ranchurlaub Übersicht

Auf einer Ranch Urlaub zu machen, das kam vielleicht vor 100 Jahren oder etwas mehr auf. Es entstand der Bedarf, Unterkünfte in der Umgebung anzubieten, von der viele Reisende und Interessierte bislang nur gehört hatten: Der Wilde Westen.

Urlaub auf einer Ranch - hautnah den Wilden Westen erleben - für die meisten bedeutet das alles andere als Urlaub im Sinne von "faulenzen". Ranchurlaub in seiner authentischsten Form, auf sogenannten "Working Ranches", ist gewöhnlich gleichbedeutend mit körperlicher Arbeit, und vielen Stunden im Sattel sitzen.
Das Vieh muss eingetrieben oder von abgegrasten Weiden zu frischen Futterquellen getrieben werden. Je nachdem wie gross die Herde ist, kann man dazu schon auch mal ein paar Tage unterwegs sein, denn die Herde, oft 1.000 und mehr Tiere verteil sich dann über mehrere hundert qkm Land; Zäune bauen oder reparieren, Trails instandhalten, das Füttern der Tiere oder Salzlecksteine verteilen sind weitere Arbeiten, die im Urlaubs-Cowboy Alltag anfallen.
Trotz aller Mithilfe und körperlichem Einsatz, den man den Ranchern zur Verfügung stellt, ist ein Ranchurlaub bei weitem kein billiges Vergnügen. Je nach Komfort und Unterbringungsvariante liegt der Wochenpreis zwischen 700-1.100 Dollar.

Natürlich ist nichts ein Muss. Wer einfach nur Ruhe und Entspannung sucht, ist ebenso willkommen. Alles, was man tun möchte, geschieht auf freiwilliger Basis.
Auf manchen Ranches werden darüber hinaus auch Aktivitäten wie Rodeo's, Lasso werfen, Lagerfeuer, Barbecues, Angeln, Wandern, Hufeisenwerfen, Reitkurse u.v.m. angeboten.
Sofern man weiß, was man in seinem Urlaub machen will und - noch wichtiger - was nicht und die Unterschiede der Ranches kennt, dürfte es nicht mehr schwer sein, die passend Ranch zu finden.

Grundsätzlich unterscheidet man in folgende Kategorien:
Dude bzw. Guest Ranch
Working Cattle Ranch
Resort Ranch
Lodge Ranches

ANZEIGEN
 
Ranchland soweit das Auge reicht
Ranchland soweit das Auge reicht

Ranchland soweit das Auge reicht
Ranchland soweit das Auge reicht

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa