• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Grand Canyon NP


Arizona

Wissenswertes, Daten & Fakten

Lage
Nördlich der Stadt Flagstaff, AZ. Es ist ca. 4 Std. Autofahrt von Phoenix und ca. 1,5 Std. von Flagstaff entfernt.
Saison
Die South Rim
Die South Rim ist 24 Std. geoffnet/ 365 Tage im Jahr.

Die North Rim
Die North Rim ist nur von Mitte Mai bis Mitte/ ende Oktober fuer Besucher zugänglich.

Camping
Siehe auch unsere Seite Hotels, Lodges und Camping

Visitor Centers

Canyon View Information Plaza, South Rim
Ganzjährig geöffnet täglich von 8.00 - 17.00 Uhr
Das Visitor Center der South Rim befindet sich in unmittelbarer Nähe von Grand Canyon Village (ca. 1 mi entfernt Richtung Ost), dem kleinen Ort im Grand Canyon. Man wird über das Strassensystem des Parks vom Eingang aus mehr oder weniger direkt dorthin geführt. Entfernung vom Südeingang ca. 6 mi.

Desert View Information Center, South Rim
Ganzjährig geöffnet täglich von 9.00 - 17.00 Uhr
Das Desert View Information Center befindet sich am Osteingang der South Rim.

North Rim Visitor Center
Geöffnet von from Mitte mai bis Mitte Oktober 8.00- 18.00 Uhr
Das North Rim Visitor Center befindet sich gleich neben dem Parkplatz auf der Bright Angel Peninsula.
Das Visitor Center ist geöffnet täglich von 8.00 - 17.00 Uhr.

Tiere
Tiere sind an der Leine erlaubt; allerdings nicht erlaubt unterhalb der Rim (auf den Trails also); Eine Tier - Aufbewahrungs - Stelle (Käfige) ist vorhanden.

Rucksacktouren und Übernachten
Sollten Sie im Canyon wandern und übernachten wollen, brauchen Sie eine gebührenpflichtige Erlaubnis. Infos zum Vorgehen finden Sie auf der offiziellen Website, siehe unten.

Apotheke-Klinik
An der South Rim gibt es eine Apotheke und ärztliche Versorgung. Fragen Sie die Ranger im Visitor Center

Lebensmittel, Proviant, Benzin
Der kleine Ort Tusayan liegt ca. 12 km südlich der South Rim. Der Ort, an dem Sie Benzin, Lebensmittel und viele Unterkünfte finden.

Die richtige Kleidung
Man sollte auf jeden Fall beachten, dass man sich in grosser Höhe befindet, was bedeutet, dass es sich über Nacht deutlich abkühlt.
Wer also ausserhalb des Sommers den Canyon besucht und einen Sonnenaufgang miterleben will, der braucht eine dicke Jacke! Umgekehrt gilt, dass sich tagsüber das Gebiet stark aufheizen kann und wer Wanderungen macht, sollte atmungsaktive Kleidung tragen und sich je nach Jahreszeit ggfs. im Zwiebelprinzip anziehen.

Parken
Parkplätze sind hier im Hochsommer, wenn die Hauptsaison ist, rar. Der Shuttlebus bringt Sie au jeden fall bequemer und besser an Ihr gewünschtes Ziel im Park.

ANZEIGEN
 

Grand Canyon National Park Welcome Sign


Blick auf den Colorado river

   
ANZEIGEN


 
 

Document Information
Sources: National Park Service
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa