• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Grand Canyon NP


Arizona

Die South Rim

Die South Rim (Südkante des Grand Canyons) erstreckt sich vom Visitor Center aus 25 mi nach Ost und über 250 mi nach West. Auf der 'South Rim' liegen Aussichtspunkte nahe 'Grand Canyon Village', an 'Hermit's Rest' und 'Desert View'. An der South Rim befindet sich die Grand Canyon Village mit dem Visitors Center. Das Visitor Center sollte auf jeden Fall die erste Station im Park sein.

Hier gibt es alle notwendigen Informationen von sehr engagierten Rangern, die in der Planung gerne behilflich sind. Auch wer keine herausfordernden Wanderungen unternehmen will, sollte sich hier informieren. Das drei-dimensionale Modell des Parks ist besonders und für jederman interessant. Der Park veröffentlicht zudem The Guide, das ist die eigene Parkzeitung für die South Rim. Sie ist kostenlos im Visitors Center erhältlich und wird auch in deutscher Sprache herausgegeben. Im und um Grand Canyon Village gibt es zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten in Form von Hotels Motels und Cabins.

Die Busse, die einen zu den für den Autoverkehr gesperrten Punkten bringen, starten ebenfalls an der South Rim. Die Fahrt lohnt sich, zumal man an interessanten Stellen aussteigen kann und dann einfach mit dem nächsten Bus weiterfährt.

East Rim Drive (an der South Rim)
Man kann den East Rim Drive 26 mi von Grand Canyon Village bis Desert View mit dem Auto befahren - allerdings nur von ca. November bis März, danach muss das Fahrzeug geparkt werden und es geht mit einem kostenlosen ShuttleBus weiter.

ANZEIGEN
 






   
ANZEIGEN


 

Document Information
Sources: National Park Service / photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa