• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Death Valley Nationalpark


California

Daten & Fakten

Öffnungszeiten
Der Park ist ganzjährig geöffnet.

Anfahrt

Die SR 190 geht von Ost nach West durch den Park und bietet über andere Strassen Anschluss nach Las Vegas und Los Angeles. Nördl. der Verzweigung zur 178 liegt das Furnace Creek Visitor Center.

Fläche

13.628 qkm
235km (146mi) lang und zwischen 16km (10mi) und 98km (61mi) breit Per 'Normal'-Auto Zunächst einmal kann man über SR 190 den Park einmal durchqueren. Andere sehr sehenswerte Strecken sind die Scotty Castle Road to Scotty's Castle, die Strassen nach Dante's View und Wildrose und Badwater Road. Per '4x4' Mehr als 350 mi unbefestigte und 4x4 Strassen erwarten denjenigen, dessen Fahrzeug genug Bodenfreiheit hat. Auf diesen Strecken kommt man in das Hinterland mit fantastischen Blicken, historischen Städten und einigen Campingplätzen.

Visitor Center

Furnace Creek Visitor Center
Für alle spezifischen Infos besuchen Sie die offizielle Park Website:

Eintritt
Pro Auto $20, gültig für 7 Tage. Sparen Sie mit dem Nationalparkpass, siehe unser Artikel unter "Verwandte Themen".

Unterkunft, Wohnen, RV, Camping

Siehe Hotels, Resorts, Camping

ANZEIGEN
 
   
ANZEIGEN


Landkarte

 
GPS Koordinaten

1 -- Panamint Springs (Westen des Parks / Highway 190)
Decimal Lat: 36.339984 / Lon: -117.468867
Degree

2 -- Beatty (Osten des Parks / Highway 374)
Decimal Lat: 36.908391 / Lon: -116.759348
Degree

3 -- Death Valley Junction (Westen des Parks / Highway 190)
Decimal Lat: 36.304612 / Lon: -116.415296
Degree

 
 

Document Information
Sources: National Park Service; magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa