• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Arches National Park


Utah

Must See's

Viele der Bögen sind mittels Fahrzeug von den Strassen aus zu sehen. Das Strassensystem ist so angelegt, dass man meistens bis dicht zu den Bögen gelangt. I.d.R. führen kurze Wege zum Bogen, die aufgrund von Hitze und leichten Anstiegen manchmal auch anstrengend sein können.

Wer wenig Zeit hat, dem wird empfohlen, zu den "Windows" oder zum "Delicate Arch" zu fahren. Dann reduziert man den Parkaufenthalt auf 1,5 - 2 Std.. Man hat einen Eindruck, jedoch verpasst man andere Höhepunkte.

Um die gesamte Strasse abzufahren und an den Aussichtspunkten 10 min zu verweilen, braucht man ca. 4,5 Std.

Man sollte versuchen Sand Dune, Devil's Garden und den Landscape Arch auf jeden Fall zu besuchen.

ANZEIGEN
 
Entrance Devil's Garden
Entrance Devil's Garden

Double Arch
Double Arch

   
ANZEIGEN


 
 

Document Information
Sources: National Park Service / photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa