• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Capitol Reef Nationalpark


Utah

Capitol Reef Nationalpark Einleitung

Eine gigantische, gekrümmte Falte in der Erdkruste erstreckt sich über 160 km im mittleren Südutah südostwärts vom Thousand Lake Mountain bis hin zum Lake Powell und veranschaulichen, wie sich die Erdoberfläche gebildet hat.

Diese eindrucksvolle Felsenwölbung, die durch die selben gewaltigen Kräfte entstanden ist, die das Colorado Plateau vor 65 Millionen Jahren formten, wird Waterpocket-Fold (Wassertaschenfalte) genannt. Der Capitol Reef National Park enthält die Erdfalte und ihr spektakuläres, erodiertes Wirrwarr an bunten Klippen, massiven Wölbungen, in den Himmel ragenden Spitzsäulen, starren Monolithen, sich windenden Schluchten und anmutigen Bögen. Aber das Waterpocket-Fold Gebiet hat mehr zu bieten: den freifließenden Fremont River und den weiten Wüstenhimmel; Kakteen, Eichelhäher, Eidechsen, Hasen, Wacholder, Akeleien und Hirsche. Indianer jagten hier und betrieben Ackerbau mehr als 1000 Jahre lang; und später siedelten hier Mormonenpioniere mit ihren Familien. Poeten, Künstler, Photographen und jene, die sich einfach nur in der Abgeschiedenheit und Großartigkeit dieser Weite erholen wollen, finden hier Inspiration. Die Welt der Waterpocket-Fold erstreckt sich über 160 km… und weiter.

Entstehung der Waterpocket Fold

Die Waterpocket-Fold besteht aus zahlreichen Schichten von Ablagerungsgestein. Diese ursprünglich horizontalen Schichten wurden von Sedimenten geformt, die sich über hundertausende von Jahren in Meeren, Gezeitenniederungen, Wüsten und anderen Umgebungen ablagerten. Als sich dann die riesige Landmasse des Colorado Plateaus zu heben began, wurden die hiesigen Gesteinsschichten zu einer gigantischen Falte aufgeworfen. Allmählich wurden viele der oberen Schichten der alten Falte vollständig weggewaschen, so daß heute nur eine Andeutung der früheren ungeheuerlichen Größe der Waterpocket-Fold bleibt. Während Wind und Wasser weiter langsam die Falte abtragen, entstehen aus dem Gestein neue Formen

Aktivitäten

Die meisten Besucher geniessen die Landschaft einfach vom Auto aus und fahren die vielen Aussichtspunkte an.

Aber: Der Park ist ein Paradies für jede Art von Wanderung. Die Auswahl der Wege hat für jeden Anspruch und jede Kondition etwas dabei.

Capitol Reef hat ausserdem zahlreiche (unbefestigte) Strassen, die szenenreiche Ausblicke versprechen. Man muss mit dem Visitor Center klären, ob das eigene Fahrzeug für eine geplante Strasse ausgelegt ist.

Lage

Daten & Fakten

.
 
 
Park Willkommensschild
Park Willkommensschild

   
.

Landkarte

 
GPS Koordinaten

1 -- Capitol Reef Visitor Center
Decimal Lat: 38.291503 / Lon: -111.261377
Degree

 
 

Document Information
Sources: National Park Service; magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa