• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Arizona

Wupatki National Monument nördlich von Flagstaff, Arizona

Wupatki National Monument zeigt Pueblo Lehmbauten die ca. 85 bis 100 Menschen beherbergten. Die Wupatki Gemeinschaft zählte zu einer der grössten und reichsten der Gegend. Mehrere Tausend weiterer Menschen lebten im Einzugsgebiet höchstens einen Tag Fussmarsch entfernt. Das ganze ist weniger als 800 Jahre her. Interessant ist, dass sich die Menschen hier ansiedelten, da es einer der heissesten und trockensten Gegenden des Colorado Plateaus ist.

Lage & Anfahrt
Von Flagstaff aus die U.S 89 Nord nehmen und ca. 12 mi (19 km) fahren. Ein Schild weist auf den Sunset Crater und die Wupatki Loop Road hin. Auf diesem Weg fährt man ca. 2 mi (3 km) bis zum Visitor Center des Sunset Crater Volcanos und ca. 21 miles (34km) bis zum Wupatki Visitor Center. Es ist ein Rundweg, so dass man erst am Vulkan, dann am Wupatki Monument vorbei kommt und schliesslich wieder weiter nördlich auf die US 89 stösst.


Eintritt: ca. $5.00 pro Person. Gilt für Sunset Crater Volcano und Wupatki National Monument. Freier eintritt für Jugendliche unter 16 Jahren.
TIP: Mit einem Jahrespass für die Nationalparks kann man geld sparen, wenn man mehrere Nationalparks vor hat zu besuchen.

ANZEIGEN
 
Wupatki National Monument, Arizona
Wupatki National Monument, Arizona

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Nationalpark Service; photos: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa