• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Colorado

Ski Colorado: Snowmass

Mit seiner mehr als 1.300 Höhenmetern Downhill Strecke bietet Snowmass das Maximum, was in einem Rutsch in den USA möglich ist. Die Unterkunftsmöglichkeiten gelten als vorbildlich, da man sozusagen aus dem Bett fällt und schon ist man im Schnee.

Snowmass gilt als familienfreundlich, was nicht heisst, dass es kein Nightlife gibt, aber das überlassen viele Besucher dann doch dem dominanten Nachbarn Aspen. Familienfreundlich heisst auch, dass man sich das Essen auf dem Berg durchaus erlauben kann und die Preise normal sind. Snowmass gilt als Paradies für alle Cruiser - besser geht's kaum noch.

Die Vorderseite von Sam's Knob ist das Anfänger Gebiet schlechthin, die Ski-Schulen üben hier auch. Zudem eine der Hauptrouten zurück nach Snowmass Village. Big Burn ist eine riesige weite Fläche und eine der bekanntesten Abfahrten in den USA. Im 'Cirque', das durch den Poma Lift erreichbar ist - liegt östlich oberhalb die Powder Bowl, die auch noch von mittleren Fahrern gemeistert werden kann. Experten wenden sich nach links von Big Burn und werden dort auf ihre Kosten kommen.

Elk Camp und Two Creeks ist geeignet für alle Fahrer, die keine besondere Herausforderung suchen, sondern leichte bis mittlere Abfahrten.

High Alpine gilt als Expertengelände - die Vorderseite kann zunächst steile, gerade Abfahrten offerieren, die dan später in gemütliches Cruising Gelände übergehen (Alpine Springs). Die Rückseite von High Alpine bietet für Experten das Hanging Valley und bietet zudem hervoragende Aussichten.

Anfahrt
Von Denver aus auf der I-70 West bis Glenwood Springs, dann auf der Colorado Staatsstrasse 82 Richtung Aspen. Auf halber Strecke geht es dann rechts weg nach Snowmass Village (ca. 220 mi /354 km).

.
 
 






   
.
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa