• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Florida

Siesta Key

Siesta Key
Westküste, Insel vor Sarasota Eigentlich eine reine Ansammlung von Villen auf einer langgestreckten, schlauchförmigen Insel. Wird -so scheint es einem- nur von ausländischen und amerikanischen Immobilien-Investoren bewohnt. Nicht gerade als verträumte Insel zu bezeichnen. Hotels von Hilton bis Holiday Inn über kleine Motels findet man überall, noch mehr private Apartment-Hochhäuser, für die Käufer in Millionenhöhe zahlen...

Siesta Key hat ein jugendliches Flair, glasklares Wasser und einen feinen weißen Zuckersand, der dem Strand offiziell die Bewertung als "feinstem, weißesten Sandstrand der Welt" eingebracht hat. Siesta Beach ist energiegeladen ... hier wird Frisbee, Volleyball und Strandtennis gespielt, es wird gejoggt, radgefahren oder gepicknickt. Das Beste aber ist, sich des Nachmittags in der Sonne eine kleine Siesta zu gönnen, entweder auf einer bequemen Luftmatratze im kühlen Nass oder am Strand in der Nähe des leise plätschernden Wassers. Das Siesta Village ist nur ein paar Schritte entfernt. Hier finden Sie eine bunte Mischung verschiedenster Geschäfte und Restaurants - von Strandboutiquen und köstlich kühlen Daiquiris bis hin zum Dinner bei Kerzenschein ist alles vertreten.

Mit seinen farbenprächtigen Meerestieren in Sandsteinformationen in relativ flachem Wasser zieht Point-of-Rocks die Schnorchler an. Während Siesta als Strand für Sport, Spiel und Spaß bekannt ist, findet man Ruhe und Beschaulichkeit etwas weiter im Süden am Turtle Beach. Hier können Sie dem beruhigenden Rauschen der Brandung zuhören und Ihre Gedanken schweifen lassen oder es sich mit einem guten Buch auf einer Strandliege gemütlich machen.

ANZEIGEN
 
Feiner weißer Zuckersand auf Siesta Key
Feiner weißer Zuckersand auf Siesta Key

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com, Sarasota CVB
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa