• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Florida

Nacktbaden in Florida

Miami Beach, Haulover Park Beach
10800 Collins Avenue, Miami Beach (gleich nördlich von Bal Harbor in Miami Beach) Haulover Beach ist der Strand für alle, die die Hüllen mal ganz fallen lassen wollen: in aller Öffentlichkeit ohne die schleichende Angst im Nacken, daß man den Abend dann in Handschellen in einer Zelle verbringt.

In der Stadt gelegen, ist er natürlich gut besucht. Der Beach ist so offiziell (wird von der Stadt unterstützt), daß die Verantwortlichen ihn sogar zur Nummer 1 in den USA machen wollen. Die Lifeguards sollen dies unterstützen.

Key West
In ganz Key West ist Nacktbaden generell nicht erlaubt, allerdings hat sich "Oben-Ohne" durchaus etabliert und wird meistens toleriert. Aber wie wär's einmal mit einer Kneipe, wo man 'ohne' sein kann? "The Garden of Eden" liegt oberhalb der Kneipe "The Bull" (224 Duval St. Ecke Caroline & Duval St). Publikum-Mischung: Wir waren noch nicht da! Schreiben Sie's uns doch, wenn Sie dort waren.

Apollo Beach (bei New Smyrna Beach)
Apollo Beach, der Nacktbereich davon liegt im "Canaveral National Seashore" Gebiet am südlichen Ende. Kaum Parkplätze vorhanden! Parking Lot 5 ist am dichtesten dran. Beim Marker 29 beginnt dann der Nacktbereich.
Die Nudistenbewegung bittet darum, dass sich Besucher mit Ihren Lebensmitteln, Sonnencremchen und anderem bei den lokalen Shops eindecken und auch sagen, warum man hierher kommt.
Dies soll die Shop-Betreiber zu einer Unterstütyung der NAcktenbewegung anhalten, denn sie profitieren von einem Tourismus, der bei einem Verbot der Nacktbaderei vermutlich eingeht.

ANZEIGEN
 
FKK bzw. Nacktbaden wird  nur an wenigen Stränden toleriert
FKK bzw. Nacktbaden wird nur an wenigen Stränden toleriert

FKK bzw. Nacktbaden wird  nur an wenigen Stränden toleriert
FKK bzw. Nacktbaden wird nur an wenigen Stränden toleriert

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa