• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Florida

Leuchttürme Floridas

Mit keinen anderen Verkehrsmitteln lässt sich Floridas Vielfalt besser und individueller erkunden als mit dem Auto oder Motorrad.

Für diejenigen, die in die bewegte Geschichte des Sunshine-State eintauchen, die phantastische Natur entdecken, den kubanischen Einflüssen nachspüren oder gar von Leuchtturm zu Leuchtturm reisen möchten.

Dem Reiz der schlanken Riesen können sich jedoch nur wenige entziehen.
Der „Lighthouse Trail“ führt zu den schönsten Leuchttürmen Floridas und gleichzeitig auf eine Reise durch die Geschichte des Landes.

Noch vor zwei Jahrhunderten schützten die Türme mit ihren Öllampen und Reflektoren die Seefahrer vor dem nassen Grab, heute lassen sich viele Leuchttürme besichtigen und bieten neben atemberaubenden Ausblicken oft auch ein kleines Museum.

So zum Beispiel das St. Augustine Lighthouse, das um 1820 an der Stelle erbaut wurde, wo der Entdecker Floridas, Ponce de Leon, 1513 an Land kam.
Nicht weniger schön ist auch das liebevoll restaurierte Key West Lighthouse, das im Jahre 1822 erbaut wurde und bei dem Besucher bis hinauf zur Laterne steigen können.

Der zweithöchste Leuchtturm der Ostküste der USA befindet sich zwischen Cape Canaveral und St. Augustine. Mit seinen 52 Metern blickt er auf eine bewegte Geschichte rund um Indianerangriffe und Prohibitionszeiten zurück.

Wer die komplette Tour unternehmen möchte, sieht viel von Floridas Küste:
Sie führt vom Nordwesten am Golf von Mexiko entlang und hinüber zu den Florida Keys, um dann auf der atlantischen Seite den Bogen zur Nordostküste zu schlagen.

ANZEIGEN
 
St. Augustine Lighthouse
St. Augustine Lighthouse

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com; St. Augustine, Ponte Vedra and The Beaches CVB
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa