• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Hawaii

Honolulu, Bishop Museum

In über 100 Jahren hat das Bishop Museum 24 Millionen Austellungsstücke erworben, die die Geschichte von Hawaii und dem Pazifik umfassend erklären. Die Austellungsstücke repräsentieren Kunstwerke der gebürtigen Hawaiians, historische Publikationen, Fotographien, Filme, Kunstwerke und Manuskripte.
Die Kultur der polynesischen Völker wird einem hier nahe gebracht. Charles Reed Bishop, hat das Museum zum Gedenken an seine Frau Bernice Pauahi Bishop die eine Enkelin von König Kamehameha I.war gegründet. Besonders sehenswert ist die Hawaiian Hall, die u.a. auch die Kronjuwelen zeigt. Bishop errichtete die prunkvollen Polynesianische und hawaiischen Hallen auf auf dem Gelände der ursprünglichen Kamehameha Schulen für Jungen.

Heute ist Bishop Museum das größte Museum im Staat Hawaii und weltweit anerkannt für seine Sammlungen und Forschungsprojekte. Es hat auch eine der größten Naturgeschichtlichen Sammlungen der Welt.

ANZEIGEN
 
Bishop Museum
Bishop Museum

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Oahu Visitors Bureau
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa