• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Idaho

Idaho Sehenswürdigkeiten: Heisse Quellen, Wasserfälle und Höhlen

Höhlen

Crystal Ice Cave
bei American Falls
Die Höhle liegt 49m unter der Oberfläche und hält konstant 0 Grad C. Ein unterirdischer Fluss sowie Wasserfall sind dauerhaft gefroren und die Attraktion der Höhle.

Minnetonka Cave
im St. Charles Canyon bei Paris
In den riesigen Kammern der Sandsetin-Höhle finden sich zahllose Versteinerungen von prähistorischem Meeresbewohnern.

Shoshone Ice Caves
bei Shoshone
Auch in dieser Höhle ist die Temperatur konstant Null und die Wände und Decken sind dauerhaft vereist.


Wasserfälle
Die Shoshone Falls fallen 65m tief über eine hufeisenförmige Kante in die Tiefe und sind damit höher als die Niagara Fälle. Daneben gibt es hunderte weitere Wasserfälle in Idaho, wo fast alle Flüsse Gebirgsflüsse sind, die irgendwo immer wieder einen extremen Höhenunterschied überwinden müssen. Andere Wasserfälle auf dem Snake River sind die Twin Falls mit 41m und die Mesa Falls mit 35m.
Weitere kleinere finden sich am Snake River und den anderen Flüssen.


Heisse Quellen
Idaho ist bekannt für die ca. 100 Mineralquellen: heisse, kalte und welche, denen spezielle Heilwirkung nachgesagt wird. Letzteres besonders bei den Quellen um Soda Springs herum, die stark kohlensäurehaltig sind.
Die Quellen von Warm Springs nahe Boise dienen mit ihren 77 Grad C auch zum Heizen von Wohnhäusern in der Hauptstadt. Andere bekannte Quellen sind Lava Hot Springs bei Pocatello, Big Creek Springs (Lemhi County), Bald Mountain Springs (in Ketchum) und Magic Springs bei den Twin Falls.
Lava Hot Springs
Die heissen Quellen stossen Tag für tag 23 Mio Liter dampfendes mineralhaltiges Wasser aus.

Big Wood River
Er wird auch der verkehrte Fluss genannt, weil er sein Verhältnis Breite zu Tiefe an zwei Stellen umkehrt. Einmal ist er 30m tief und nur 1,2m breit, an anderer Stelle ist er 30m breit und nur 1,2m tief.

.
 
 
Shoshone Falls
Shoshone Falls

Bigwood River
Bigwood River

   
.
 
 

Document Information
Sources: Courtesy of Idaho Tourism Office
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa