• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Illinois

Automuseum an der Route 66 in Pontiac, Illinois

Pontiac-Oakland-Automobile-Museum 1977 Pontiac Can Am
Pontiac-Oakland-Automobile-Museum 1977 Pontiac Can Am

 
 

Pontiac liegt 160 Kilometer südlich von Chicago an der legendären Route 66 im US-Bundesstaat Illinois. Das Pontiac Oakland Museum macht die amerikanische Kleinstadt zum Mekka der Oldtimer-Fans.
Nicht nur Fahrzeuge von Pontiac und Oakland, darunter ein seltenes Oakland Sport Coupé von 1931, gehören zu den Exponaten, sondern auch historische Autoteile und Zubehör wie rund 2.000 Öldosen und Ölkannen, hunderte von Büchern und Zeitschriften, Broschüren, Gebrauchsanweisungen und Werbeanzeigen. Das Museum lässt eine Ära auferstehen, in der die Route 66 zum Mythos wurde und amerikanische Autos zum Maß aller Dinge.

Pontiac-Oakland-Automobile-Museum 1931 Oakland Sport Coupe
Pontiac-Oakland-Automobile-Museum 1931 Oakland Sport Coupe

In Pontiac ist man auf die „Mother Road“ besonders stolz und nicht zuletzt auch darauf, dass das renommierte Time Magazine Pontiac als „eine der besten Kleinstädte Amerikas“ bezeichnete.

Adresse

205 North Mill Street, Pontiac, IL 61764



Anzeigen
 
 
GPS Koordinaten

1 -- Pontiac Auto Museum in Pontiac, Illinois
Decimal Lat: 40.87972611 / Lon: -88.630058
Degree

 
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com; Pontiac, IL Tourism; claasen pr
copyright ©2000-2018 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
:Terms, Disclaimer, Privacy, Datenschutz.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa