• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Maine

Leuchttürme in Maine

DICE HEAD LIGHT (alt) 1829

Lage: Penobscot River Mouth, bei: Castine
Besitzer: Stadt Castine
Nutzung/Status: Privatwohnsitz
Geöffnet: Gruppenbesichtigung nach Anmeldung (Tel. 207-326-4502)

MATINICUS ROCK LIGHT 1827

Lage: 6 mi südlich von Matinicus Island, bei: Rockland
Besitzer: U.S. Coast Guard / U.S. Fish & Wildlife
Nutzung/Status: Navigationshilfe / aktiv
Geöffnet: Bodenbereich; der Turm nur nach Vereinbarung (Tel. 207-546-2124) Sep-Mrz
Zugang: Boot von Matinicus

MONHEGAN ISLAND LIGHT 1824

Lage: Monhegan Island, bei: Monhegan
Besitzer: Monhegan Cultural & Historical Museum / U.S. Coast Guard
Nutzung/Status: Navigationshilfe, Museum / aktiv
Geöffnet: Museum 1.Jul-30.Sep 11.30-15.30Uhr
Zugang: Fähre von Port Clyde

PETIT MANAN LIGHT 1817

Lage: Bei Petit Manan Point, bei: Millbridge
Besitzer: U.S. Coast Guard (Turm), U.S. Fish & Wildlife (alte Gebäudestrukturen)
Nutzung/Status: Navigationshilfe / aktiv
Geöffnet: Bodenbereich von Sep-Mrz
Zugang: Privates Boot

ANZEIGEN
 
Leuchttürme in Maine
Leuchttürme in Maine

   
ANZEIGEN
 

Document Information
Sources: Adams & Partner
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa