• twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa
  • Besucht uns auch auf:
Diesen Artikel...
 

Nevada

Valley of Fire - Elephant Rock

Das Valley of Fire ist Nevada's ältester und grösster State Park, der 1935 diesen Status bekam. Die Felslandschaft bezieht ihren Namen von den rotbraunen Sandstein Felsformationen und der beeindruckenden allgemeinen Landschaft des Mojave Deserts. Im Park finden sich versteinerte Bäume (Petrified Logs) als Repräsentanten einer vergangenen Zeit (ca. 225 Mio Jahre zurück) sowie Petroglyphen alter Indianerkulturen (ca. 3.000 Jahre zurück), die einst hier ansässig waren. Der Park ist ein Paradies für Photografen sowie Outdoor und Wüstenlandschaftsfreunden. Er bietet Camping Möglichkeiten, Wanderwege sowie ein Visitor Center, wo man sich über die Entstehung und den Park heute informieren kann.
Die herausragendste Felsformation ist Elephant Rock, aber die vielen anderen mit Namen belegten Felsen sind mindestens so sehenswert, beispielsweise Seven Sisters, Poodle Rock, White Domes, Beehives, etc.

Der Valley of Fire State Park liegt 55 mi nordöstlich von Las Vegas - nutzen Sie die Interstate 15 und nehmen Exit 75.
Der Park ist ganzjährig ab ca. 8:30 Uhr morgens geöffnet. Wintertemperaturen im Park reichen vom Gefrierpunkt bis 20 Grad Celsius, im Sommer können leicht 40 Grad Celsius erreicht werden und es dringend eine Kopfbedeckung empfohlen.

ANZEIGEN
 



   
ANZEIGEN
 
 

Document Information
Sources: magazinUSA.com; Nevada State Parks; photo: Nevada Commission on Tourism
copyright ©2000-2016 DENALImultimedia LLC; magazinUSA.com sowie Eigentümer. Alle Rechte vorbehalten.
Durch Nutzung dieser Website erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an, siehe:
Nutzungsbedingungen / Disclaimer / Privacy.

Besucht uns auch auf:
  • twitter.com/magazinusa
  • facebook.com/magazinusa